Potsdam-Mittelmark : POLIZEIBERICHT

Kollision am Strandbad

Seddiner See - Zwei Autofahrerinnen im Alter von 40 und 57 Jahren sind am Sonntagnachmittag bei einer Kollision am Strandbad Seddiner See verletzt worden. Beide mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Gerammt und geflohen

Kleinmachnow - Der Fahrer eines Geländewagens hat am gestrigen Montagmorgen auf der Zufahrt zur A115, Anschlussstelle Kleinmachnow, einen Ford Mondeo gestreift und diesen beschädigt. Er fuhr weiter, der 22-jährige Mondeo-Fahrer erlitt einen Schock. Hinweise unter Tel.: (0331) 283 51-26 24.

Betrunkenen mitgenommen

Teltow - Weil er Beamte angriff und im Rettungswagen randalierte, hat die Polizei am Samstag einen alkoholisierten Mann in Gewahrsam genommen. Der 35-Jährige fiel den Beamten auf, weil er sich kaum auf den Beinen halten konnte. Als sie den Notarzt riefen, wurde er aggressiv. Im Rettungswagen trat er um sich und beschädigte einen Sitz.

Audi in der Nacht gestohlen

Michendorf - Einem 32-Jährigen ist in der Nacht zu Montag sein grüner Audi A8 gestohlen worden. Der Mann hatte sein Fahrzeug am Sonntagabend gegen 20 Uhr auf einem Parkplatz An der Kirche abgestellt und ordnungsgemäß verschlossen. Der Audi ist mit dem amtlichen Kennzeichen PM-SJ 1712 versehen. Die Kriminalpolizei ermittelt. PNN

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.