Potsdam-Mittelmark : POLIZEIBERICHT

16-Jähriger ausgeraubt

Teltow - Auf dem Weg zu den Mülltonnen ist ein 16-Jähriger am Montagabend gegen 21.50 Uhr in Teltow ausgeraubt worden. Er habe plötzlich einen Stoß gegen den Rücken gespürt und sei dann gestürzt. Sofort habe sich ein unbekannter Mann auf seinen Rücken gesetzt und ihn durchsucht, hat das Opfer nach Polizeiangaben vom Dienstag berichtet. Geklaut worden sei die Gürteltasche des 16-Jährigen samt Inhalt. Anschließend flüchtete der Täter laut Opfer dunkelhäutige Täter in Richtung einer Esso-Tankstelle. PNN

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.