Polizeibericht für Potsdam-Mittelmark : Ferch: Restaurant-Mitarbeiterin von Unbekannten attackiert

Eine 32-Jährige ist am Wochenende in einem Lokal in Ferch angegriffen worden. Der Hintergrund der Tat ist derzeit völlig unklar.

Foto: Andreas Klaer/PNN

Schwielowsee - In Ferch ist am Sonntagnachmittag gegen 15.30 Uhr die Mitarbeiterin eines Restaurants von zwei Unbekannten angegriffen worden. Die 32-Jährige gab gegenüber der Polizei an, dass die beiden mutmaßlichen Täter - eine Frau und ein Mann - sofort nach Betreten des Lokals begannen, sie zu beschimpfen und zu bedrohen. Im weiteren Verlauf zog der Mann der Restaurant-Mitarbeiterin an den Haaren, die Frau schlug ihr gegen den Kopf. Dabei wurde die Mitarbeiterin leicht verletzt. Die Täter verließen das Lokal anschließend in unbekannte Richtung.

Der Hintergrund der Tat ist nach Polizeiangaben noch völlig unklar. "Derzeit gibt es keine Motivlage für das strafbare Handeln der Personen", sagte eine Polizeisprecherin. Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der Körperverletzung, Beleidigung und Bedrohung aufgenommen.