Lesermeinung : Versöhnung?

Debatte um die Garnisonkirche

Jedesmal erinnern Sie im Zusammenhang mit der Garnisonkirche an den Handschlag von Hitler. Bitte schreiben Sie in Zukunft der Vollständigkeit halber dazu, dass 20 Menschen aus der Garnisonkirchengemeinde im persönlichen Kampf gegen Hitler ihr Leben gelassen haben, was aus meiner Sicht viel wichtiger ist als der Handschlag.

Manfred R. Schulz, Potsdam

Es sind wohl gewisse politische und kirchliche Kreise, die ein Interesse an der „Auferstehung“ dieser umstrittenen Kirche haben. Versöhnung, das offizielle Thema des Wiederaufbaus, lässt sich wahrlich auf viele andere Weisen realisieren. Finanzielle und anderweitige Beiträge zur Völkerverständigung, gerade in unserer kritischen Zeit, sind meines Erachtens eher angebracht.

Hedwig Raskob, Potsdam