Lesermeinung : Scheuklappen

Zu „WmdW“ vom 27. Februar

Sind die transatlantischen Scheuklappen des Autoren so stark verrutscht, dass jetzt nicht nur sein Blick, sondern auch sein Denk- und sein Urteilsvermögen darunter leiden? Obama redet und handelt wie Trump? Stephen Bannon ist wie eine wöchentliche Oscarverleihung? Selbst wenn ich dem an Selbstbewusstsein dem amerikanischen Präsidenten gleichenden Herausgeber der „Zeit“ zugutehalte, dass seine – nur scheinbar geistreichen – Antworten Ausdruck von Ironie und Sarkasmus sein könnten, sollte er sich daran erinnern, dass er vor der US-Wahl an gleicher Stelle ähnlich locker behauptet hatte, Trump werde niemals bestehen.

Helmut Zimmermann, Potsdam