Lesermeinung : Mit einem Lächeln

Zum Tod des ehemaligen PNN-Chefredakteurs Georg Jopke und dem Nachruf „Immer unterwegs“ vom 19. April

Vielen Dank für den Nachruf auf Georg Jopke.

Georg Jopke war für mich ein langjähriger Begleiter in seinem Stadtteil. In die Bürgerinitiative Am Stern hat er sich in seiner ruhigen, aber sehr nachdrücklichen Art für die Entwicklung des Viertels eingebracht. Er war von Anfang an im Lokalen Bündnis für Familie engagiert und vor allem haben wir gemeinsam viele gute Artikel für die Stadtteilzeitung „Stern-Drewitz“ veröffentlich. Zusammen sind wir auf Themensuche gegangen und haben die Computertechnik überlistet – die Artikel kamen immer pünktlich an. Das war ihm sehr wichtig. Bei einer unserer letzten Begegnungen hat er sich entschuldigt, dass er nun nicht mehr so viel schreiben kann. Das ist nun bereits drei Jahre her, denke ich. In solchen Momenten merke ich, wie die Zeit vergeht. Ich denke immer mit einem Lächeln an ihn zurück.

Kathrin Feldmann, Potsdam