Leserbrief zu "Neue Heimat Brandenburg" : Integration wichtig

Zum Essay „Neue Heimat Brandenburg“vom 13.10.

 

Das Essay spielt den Ball in die richtige Richtung. Auch wenn die Flüchtlingskrise eine nicht einfache Herausforderung bedeutet, darf man nicht vergessen, dass ein wesentlicher Grund für den politischen und vor allem wirtschaftlichen Aufstieg von Brandenburg beziehungsweise Preußen eben auf Immigrationsbewegungen basiert. Deswegen sollte man sich von einer schnellstmöglichen gesellschaftlichen Integration leiten lassen, bei der man vorbildhafte Projekte wie etwa des SV Babelsberg 03, aber auch der Uni Potsdam aktiv beteiligt!

Rasmus Ph. Helt, Hamburg