20.03.2018 20:30 Uhr

„Noch einmal ein ganz großer Schritt voran“

Angekommen. Die Universität liege nun direkt unterhalb der Exzellenzunis und könne mittelfristig in diese Spitzengruppe aufsteigen, so Günther.

Foto: Karla Fritze