11.01.2017 21:45 Uhr

„Wir sind verwundert“

Litauens Botschafter in Berlin, Deividas Matulionis (links), und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD).

Fotos: Botschaft, dpa

Exklusiv: Litauen kritisiert Brandenburgs Regierungschef „Wir sind verwundert“

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke gerät wegen seiner Äußerungen über die US-Truppenverlegung nach Polen unter Druck und beschmipft sogar seinen Koalitionspartner. Der Nato-Verbündete Litauen zeigt sich irritiert von der Debatte in Brandenburg. Von Alexander Fröhlich mehr