12.03.2013 20:05 Uhr

„Ein großes Rätsel bleibt“

Kosmischer Hintergrund. Das Foto der Raumsonde WMAP (Mission 2001–2010) zeigt Temperaturschwankungen in der Hintergrundstrahlung des Universums kurz nach dem Urknall.

Foto: Nasa

Interview mit dem Physiker Hermann Nicolai „Ein großes Rätsel bleibt“

Am Anfang war der Urknall - das lernt heute jedes Kind. Warum der aber möglicherweise gar nicht stattgefunden hat, was in der Zeit davor passierte und warum Physiker wohl noch länger nach der Weltformel suchen werden, erklärt der Direktor des Einstein-Instituts, Hermann Nicolai. mehr