Kultur : TIPPS FÜR ALT PLACHT

Anfahrt:

Mit der Eisenbahn gelangen Sie stündlich nach Templin: Potsdam-Oranienburg-Templin. Von dort mit dem Bus 517 bis Densow. Die restliche Strecke von rund drei Kilometern muss zu Fuß zurückgelegt werden.

Mit dem Auto: Über die Autobahn bis Oranienburg, dann die B96 Richtung Stralsund.

Die genaue Anfahrt unter www.xn--kirchlein-im-grnen-06b.de/anfahrt.html

Es sind von Potsdam 136 Kilometer und rund zwei Stunden Fahrzeit.

Kneipen und Gastronomie:

Landgasthaus „Kleine Schorfheide“, in einem 250 Jahre alten Bauernhaus in Annenwalde www.kleineschorfheide.de

Rustikale Mühlenwirtschaft in Lychen

www.muehlen-mahlzeit.de

Tipp: Draisinentour von Templin mit Spaziergang zum Kirchlein

Geheimtipp: Der kleine Glambecksee liegt etwa einen Kilometer von Alt Placht entfernt versteckt im Wald. Sauberes Wasser und ein schöner Steg zum Sonnen.

Nicht verpassen: 5. August, 15 Uhr: „Mein stiller Horizont“ – Das Ensemble „Valerina“ mit geistlichen Gesängen und Volksliedern aus Russland und der Ukraine

11. August, 15 Uhr: Konzert des Ensembles „Blaue Stunde“ mit Klezmer und jiddischen Liedern

Stets bieten die Landfrauen aus Densow zu den Konzerten Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. kai