Kultur : KULTURNOTIZEN

Fotos des bedeutenden Tony Vaccaro

Über 120 Fotografien des 95-jährigen New Yorker Fotografen Tony Vaccaro sind vom 9. August bis zum 9. September in der Villa Schöningen, Berliner Straße 86, zu sehen. Die Ausstellung „A Life for Moments mit Vaccaro“ blickt auf eine jahrzehntelange Karriere zurück: Der Fotograf dokumentierte den Zweiten Weltkrieg und die deutsche Nachkriegszeit und arbeitete später als Mode- und Porträtfotograf für große Magazine, wie Life, Look und Flair. Vaccaro ist einer der bedeutendsten Fotojournalisten des 20. Jahrhunderts. Anstelle einer Vernissage wird am 2. September ein großes Sommerfest zu Ehren von Tony Vaccaro in der Villa Schöningen stattfinden. Gezeigt wird im Beisein des Künstlers der Dokumentarfilm „Ein Leben für den Augenblick – Die Bilder des Fotografen Tony Vaccaro“. Am gleichen Tag wird der Film im rbb Fernsehen erstausgestrahlt. jä