Kultur : KULTURNOTIZEN

Mit Haydn unterwegs in London

In ihrem Konzert für Kinder begibt sich die Kammerakademie Potsdam am heutigen Samstag um 16 Uhr im Nikolaisaal auf Spurensuche nach London, wo Joseph Haydn einige seiner schönsten Sinfonien komponierte. So die London-Sinfonie, Nr.104, D-Dur. Stephan Holzapfel moderiert das Programm, Douglas Boyd dirigiert. Karten kosten 12, ermäßigt 6 Euro.

Musik und Märchen im Studio Gosha

Der weise König Vikram ist in Indien so bekannt wie bei uns Sherehazade aus „Tausendundeiner Nacht“. Den Geschichtenzyklus lässt die Märchenerzählerin Silvia Ladewig am heutigen Samstag um 20 Uhr im Studio Gosha, Dortustraße 55 (Remise) lebendig werden. Dazu spielen Sebastian Dreyer an der Sitar und der israelische Musiker Yatziv Caspi an der Tabla Musik, die quer über den indischen Kontinent streift. Der Eintritt kostet 12, ermäßigt10 Euro.

Judith Hermann liest im Huchel-Haus

Die Autorin Judith Hermann („Sommerhaus, später“) ist am Donnerstag, dem 16. Februar, um 20 Uhr zu Gast im Peter-Huchel-Haus, Hubertusweg 41, in Wilhelmshorst. Sie liest aus ihrem 2016 veröffentlichten Erzählband „Lettipark“. Der Eintritt kostet 5, ermäßigt 4 Euro. Die Platzkapazität ist beschränkt. Reservierungen unter Tel.: (033205) 62 963 oder www.peter-huchel-haus.dePNN