Kultur : KULTURNOTIZEN

Konzert im Palais LIchtenau

Das Palais Lichtenau in der Behlertstraße öffnet am morgigen Sonntag um 17 Uhr wieder seine Türen zu einem Konzert im stimmungsvollen Festsaal. Der Verein musikalisch-literarischer Soireen in Potsdam hat die drei japanischen Künstler Tatsuya Muraishi, Violine, Maino Watanuki, Violine, und Kensei Yamaguchi, Klavier, eingeladen. Sie werden Werke von Leclair, Bach, Schubert und Brahms musizieren.

Kammermusik am Weberplatz

Die Potsdamer Musikerinnen Kirsten Bräutigam (Flöte) und Alexandra Rossmann (Klavier) laden zu einem Kammermusikabend am Freitag, dem 21. Juli, um 19.30 Uhr in die Friedrichskirche am Weberplatz. Auf dem Programm stehen Werke französischer Komponisten wie Francis Poulenc und Jacques Ibert. PNN

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.