• Gartendenkmal Hermann Göritz morgen geöffnet

Kultur : Gartendenkmal Hermann Göritz morgen geöffnet

H. Loy-Fideli

Morgen jährt sich zum 105. Mal der Geburtstag von Hermann Göritz, einem namhaften Potsdamer Gartenarchitekten des 20. Jahrhunderts. Er erwarb sich in den zwanziger Jahren ein umfangreiches Wissen auf dem Gebiet des Pflanzenbaus sowie der Gartenarchitektur über eine Gärtnerlehre, Baumschulpraxis, einen Aufenthalt in Italien und das Studium an der Lehr- und Forschungsanstalt für Gartenbau in Berlin Dahlem. Als Schüler von Karl Foerster war die Mitarbeit in der Arbeitsgemeinschaft Foerster-Mattern- Hammerbacher für seine weitere Tätigkeit prägend.

Vor dem zweiten Weltkrieg war Hermann Göritz als Gartenarchitekt hauptverantwortlich für den Entwurf der Pflanzpläne auf der Freundschaftsinsel, während die Rekonstruktion des Schau- und Sichtungsgartens Anfang der 50-er Jahre im Arbeitskreis mit mehreren Fachleuten stattfand. In der DDR war er der letzte freiberufliche Landschaftsarchitekt. Viele öffentliche und Privatgärten tragen noch Spuren seiner Handschrift.

Mit seinem Garten in der Bornstedter Eichenallee hinterließ Göritz ein bleibendes Gartendenkmal. Am Fuße des Klausberges zog die junge Familie als Erstmieter 1937 in das mittlere der drei Doppelhäuser des Architekten Charles du Vinage ein. Auf Ackerland gestaltete er die im Süden gelegenen Flächen vor den Doppelhäusern als Vor- und Wohngärten und die kleineren im Norden als Höfe. Das dahinterliegende große Bodenreformland verwandelte er ab den fünfziger Jahren immer mehr zu einem Garten mit Parkcharakter. Mit seiner zweiten Frau Hilde lebte und wirkte er bis zu seinem Tode 1998 hier in der Eichenallee.

Heute wird das Gartendenkmal von der Landschaftsarchitektin Hiltrud Berndt gepflegt und bewohnt. Aus Anlass des 105. Geburtstags von Hermann Göritz wird morgen der Garten geöffnet. H. Loy-Fideli

Privatgarten Göritz/Berndt: Eichenallee 31, 16. 9., 10- 18 Uhr. Weitere Gärten: Gartendenkmal Karl-Foerster-Garten, Am Raubfang 6, Blütengarten Näser, Amundsenstr. 9, ebenfalls geöffnet von 10- 16 Uhr.