Coronavirus in Deutschland : RKI registriert 58.685 Neuinfektionen – Inzidenz steigt leicht auf 314,2

Familienministerin Paus pocht auf Maskenpflicht in Schulen + Lebenserwartung während Pandemie teils deutlich gesunken + Der Newsblog.

Sonnenhungrige genießen das warme Wetter auf einem Steg im Starnberger See.
Sonnenhungrige genießen das warme Wetter auf einem Steg im Starnberger See.Foto: Peter Kneffel/dpa

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Infektionen am Donnerstagmorgen mit 314,2 angegeben. Am Mittwoch hatte der Wert der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche bei 311,8 gelegen (Vorwoche: 354,5; Vormonat: 708.6). (mehr im Newsblog).

Mehr zur Corona-Pandemie: