Live

Corona-Schätzung der EU : Rund 1000 Covid-19-Tote in Europa pro Tag

RKI meldet Rekord-Neuinfektionen + Gastwirte warnen vor Kollaps - Demonstration in Berlin + Erste Impfstoffe "wahrscheinlich nicht perfekt" + Der Newsblog.

Christopher Stolz Sven Lemkemeyer Anna Thewalt
Die Corona-Abstriche werden im Labor untersucht.
Die Corona-Abstriche werden im Labor untersucht.Foto: imago images/xcitepress

Die Anzahl der Coronatoten hat in Europa nach Aussage eines Experten drastisch zugenommen. „Letzte Woche lag die Zahl um ein Drittel höher als in der Vorwoche, das bedeutet, dass rund 1000 Menschen jeden Tag an Covid sterben“, sagte Peter Piot, Sonderberater der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen bei der Bekämpfung des Coronavirus, am Mittwoch in Brüssel (mehr dazu im Newsblog unten).

Weitere Corona-News:

  • Kabinett billigt weitere Sonderbefugnisse der Gesundheitsminister.
  • Die Vorsitzende der britischen Impfstoff-Arbeitsgruppe geht davon aus, dass die erste Generation von Covid-19-Impfstoffen "wahrscheinlich nicht perfekt" und "möglicherweise nicht für alle geeignet" ist.
  • Die aktuellen Zahlen: Für Deutschland trägt der Tagesspiegel die Zahlen live aus allen Landkreisen zusammen. Demnach gab es Stand Mittwochmorgen 126.456 aktive Fälle. Weltweit gibt es der Johns-Hopkins-Universität fast 44 Millionen Infektionsnachweise, mehr als 1,1 Millionen Menschen starben an oder in Verbindung mit einer Covid-19-Erkrankung.