• Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: Brandenburger Lottospieler räumt mehr als 600.000 Euro ab

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk : Brandenburger Lottospieler räumt mehr als 600.000 Euro ab

Lottoglück hat einem Brandenburger mehr als eine halbe Million Euro beschert. Auch ein Fußballfan aus dem Kreis Potsdam-Mittelmark darf sich freuen.

Christian Müller
Ein Lottospieler aus Brandenburg darf sich über einen großen Gewinn freuen.
Ein Lottospieler aus Brandenburg darf sich über einen großen Gewinn freuen.Foto: Bernd Settnik/dpa

Vorzeitige Bescherung für einen Mann aus dem Landkreis Oder-Spree: Der Brandenburger Lottospieler tippte am Samstag beim 6aus49 alle sechs Zahlen richtig. Dafür streicht er nun 686.685,20 Euro ein. Zum großen Jackpot fehlten dem Glückspilz – wie auch den anderen drei Spielern mit sechs richtigen Zahlen – die Superzahl 4. Zusätzlich erhält der Lottospieler noch dank eines Systemspiels weitere 24.277,80 Euro.

„So kurz vor Weihnachten ist das natürlich ein ganz besonderes Geschenk“, sagt Anja Bohms, Geschäftsführerin der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH. „Man weiß ja nie, wen es trifft – vielleicht kann die Person das Geld gerade jetzt gut gebrauchen." Den Lottogewinn soll der Spieler noch vor Weihnachten erhalten.

Immerhin 102.422,80 Euro erhält ein Mann aus dem Kreis Potsdam-Mittelmark. Er hatte bei der TOTO 13er Ergebnisswette alle Fußballspiele richtig getippt.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.