• Tesla-Chef reist nach Deutschland: Elon Musk im Anflug auf Grünheide

Tesla-Chef reist nach Deutschland : Elon Musk im Anflug auf Grünheide

Auf der Tesla-Baustelle in Grünheide gehen die Arbeiten voran. Davon kann sich Firmenchef Elon Musk nun selbst überzeugen. Er hat eine Reise nach Deutschland angekündigt.

Tesla-Chef Elon Musk.
Tesla-Chef Elon Musk.Foto: dpa

Grünheide - Elon Musk wird erstmals auf der Baustelle der Europa-Tesla-Gigafactory in Grünheide (Kreis Oder-Spree) erwartet, die in Rekordzeit errichtet wird. Einen genauen Termin und Details zur bevorstehenden Stippvisite des Konzernchefs in Deutschland nannte Tesla am Montag allerdings nicht. Auch von Brandenburgs Regierung gibt es bisher keine Bestätigung. Doch sagte Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD): „Elon Musk ist in Brandenburg immer herzlich willkommen!“

Musk selbst hatte Sonntagnacht über den Kurznachrichtendienst Twitter auf Englisch seine bevorstehende Deutschland-Visite öffentlich gemacht, und als Gründe unter anderem die neue Europafabrik bei Berlin und eine Kooperation mit dem Unternehmen Curevac angeführt, das gerade einen Corona-Impfstoff entwickelt. „Das & Giga Berlin sind der Grund, warum ich diese Woche nach Deutschland fahre“, schrieb Musk.

Seit vergangener Woche gehen auf der Baustelle am östlichen Berliner Autobahnring, wo im Sommer 2021 die ersten Tesla-Elektrofahrzeuge der Y-Modellreihe vom Band rollen sollen, die Arbeiten in rasantem Tempo voran. Knapp eineinhalb Monate nach dem Start der Hochbauarbeiten sind die Rohbauten, etwa der Lackiererei und der Halle für die Antriebe, beinahe fertig, ebenso die Werkstraßen. Seit vergangener Woche steht dort ein großes Veranstaltungszelt mit den Firmenlettern „TESLA“ über dem Eingang.

Mehr zum Thema


Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.