• Grüne im Brandenburger Landtag: Ricarda Budke rückt für Axel Vogel nach

Grüne im Brandenburger Landtag : Ricarda Budke rückt für Axel Vogel nach

Sie ist nun die jüngste im Brandenburger Landtag: Die 20-jährige Ricarda Budke rückt bei den Grünen für Umweltminister Axel Vogel ins Parlament nach.

Ricarda Budke (Die Grünen).
Ricarda Budke (Die Grünen).Foto: Guido Sutthoff

Potsdam  - Nach der Bildung der rot-schwarz-grünen Regierung in Brandenburg sind drei neue Abgeordnete in den Brandenburger Landtag für zwei Minister und einen Staatssekretär nachgerückt. Für Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Grüne) kommt Ricarda Budke (Kreisverband Cottbus) neu ins Parlament, die früher Sprecherin der Grünen Jugend war, teilte eine Landtagssprecherin am Dienstag in Potsdam mit. Budke – Jahrgang 1999 – ist damit die jüngste Abgeordnete, zuvor war Julian Brüning (CDU) mit 25 Jahren der Jüngste im Parlament. Erstmals sitzen damit auch Mutter und Tochter zusammen im Landtag: Ricarda Budke ist die Tochter der Grünen-Fraktionschefin Petra Budke. Die 20-Jährige studierte bislang in Cottbus Stadt- und Regionalplanung und lebt dort in einem Kulturprojekt. 

Michael Luthardt verzichtet auf das Mandat 

Michael Luthardt, der zunächst als Nachrücker für Vogel vorgesehen war, hatte am Dienstag aus gesunbdheitlichen Gründen abgelehnt. „Es hat im Spetember nicht gereicht, doch nun, nach der Mandatsrückgabe unserer Ministerin und unseres Ministers, war es soweit“, schrieb Luthardt, der früher Linkenmitglied war, am Dienstag auf seiner Facebook-Seite.  „Aber jetzt musste ich einsehen, dass meine Kraft nicht reciehn wird für fünf Jahre intensive Arbeit in der Landespolitik.“
 Für Sozial- und Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) rückte bereits im vergangenen Jahr die rbb-Jounalistin Carla Kniestedt (Kreisverband Uckermark) in den Landtag nach. Den Landtagssitz des neuen Staatssekretärs im Verkehrsministerium, Rainer Genilke (CDU), übernahm bereits Nicole Walter Mundt (Stadtverband Oranienburg). (mit dpa)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.