• Fall aus Cottbus: Ärztin aus Cottbus soll gegen Geld schneller Termin vergeben haben

Fall aus Cottbus : Ärztin aus Cottbus soll gegen Geld schneller Termin vergeben haben

Wer kennt das nicht - bis man beim Facharzt einen Termin bekommt, können schon mal Monate ins Land gehen. Eine Ärztin aus Cottbus soll da ihr eigenes System entwickelt haben.

Cottbus/Potsdam - Statt langer Wartezeit schnell einen Arzttermin - gegen die Zahlung von 50 Euro soll dies bei einer Ärztin in Cottbus möglich sein. Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg prüft nach eigenen Angaben eine entsprechende Beschwerde. Eine Patientin habe den Fall angezeigt, sagte Sprecher Ralf Herre am Dienstag und bestätigte zugleich einen Bericht der "Bild"-Zeitung. "Sollte sich der Vorwurf als wahr herausstellen, werden wir mit aller Konsequenz dagegen vorgehen", fügte Herre hinzu. Von der Medizinerin sei eine Stellungnahme gefordert worden. Ihr drohten disziplinarische Maßnahmen. (dpa)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.