• Eberswalde: 32-Jähriger auf der Straße mit Axt bedroht

Eberswalde : 32-Jähriger auf der Straße mit Axt bedroht

Die beiden gesuchten Männer haben sich der Polizei gestellt.
Die beiden gesuchten Männer haben sich der Polizei gestellt.Foto: dpa

Ein 32-jähriger Mann ist in Eberswalde (Barnim) auf der Straße mit einer Axt bedroht worden. Er habe am Mittwoch ein Mehrfamilienhaus betreten wollen, um Bekannte zu besuchen, sei aber vor der Haustür von einem anderen Bewohner des Hauses abgepasst worden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 34 Jahre alte vermutlich verwirrte Angreifer habe ihn demnach in den Schwitzkasten genommen und mit der Axt bedroht, schließlich aber wieder von ihm abgelassen.


Als die Polizei eintraf, versuchte der Mann noch, Beamte zu treten. Verletzt wurde niemand. Gegen den mutmaßlichen Täter läuft nun eine Anzeige. Polizisten brachten ihn in eine psychiatrische Einrichtung. (dpa)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.