Brandenburg : DRUCK reif

„Dieser versteifte Umgang mit der Thematik ist im Jahre 2017 überholt. Der Polizeianwärter praktizierte augenscheinlich Safer Sex, steht also beruflich wie privat für Verkehrssicherheit.“

June Tomiak, Grünen-Politikerin und jüngstes Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, kommentiert in einer Pressemitteilung den Fall eines Polizeischülers, der in einem Pornofilm mitgespielt hat. Polizeiführung, Beamtenbund und auch die Gewerkschaft der Polizei hatten den jungen Mann kritisiert. Er muss möglicherweise mit beruflichen Konsequenzen rechnen.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.