• Berkenbrück: Tödlicher Unfall am Bahnübergang in Berkenbrück

Berkenbrück : Tödlicher Unfall am Bahnübergang in Berkenbrück

In der Nacht zu Dienstag hatte eine Frau mit ihrem Wagen einen Bahnübergang bei Berkenbrück überqueren wollen. Dabei wurde ihr Fahrzeug von einem Güterzug erfasst.

In Berkenbrück im Osten Brandenburgs ist es in der Nacht zu Dienstag zu einem tödlichen Unfall an einem Bahnübergang gekommen.
In Berkenbrück im Osten Brandenburgs ist es in der Nacht zu Dienstag zu einem tödlichen Unfall an einem Bahnübergang gekommen.Foto: Christian Sappeck/citynewstv/dp

Berkenbrück - Eine Autofahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Güterzug in Berkenbrück (Landkreis Oder-Spree) ums Leben gekommen. In der Nacht zu Dienstag hatte die Frau mit ihrem Wagen den Bahnübergang in der Bahnhofstraße überqueren wollen, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte. Dabei wurde sie von einem Güterzug erfasst. Nähere Informationen waren noch nicht bekannt. Auch zur Identität der Toten sowie der genauen Unfallursache konnte die Polizei am Dienstagmorgen noch keine Angaben machen. Der Übergang ist laut den Angaben halbseitig beschrankt.