22.06.2018, 17°C
  • Merkels Rückhalt schwindet

    von Stephan Haselberger und Hans Monath

    47 Prozent laut Umfrage für vorzeitigen Rückzug der Kanzlerin / FDP-Vize Kubicki: Der Regierungschefin fehlt „jede Idee“

  • Anhalter Bahnhof : Eine kleine Wassermusik

    von Frederik Hanssen

    Ganz schön hinterhältig: Auf das Unglück der Deutschen Oper mit der Sprinkleranlage reagierte das Schlossparktheater am Mittwoch mit einer Mitleidsmail – die allerdings auch eine „gute Nachricht“ enthielt „für die Zuschauer, die nun vermutlich den ...

  • Entschleunigte Zeit : Die Kraft der Muße

    von Gerd Nowakowski

    Die Muße der Weihnachtstage. Was für ein Geschenk. Und mahnender Hinweis zugleich. Zeit der Entspannung, der Begegnung mit Freunden oder der kontemplativen Hingabe an Bücher und Hobbys gewidmet oder im Kreis der Familie verbracht – ohne Hast und Hektik. Die ...

  • 55 Millionen Euro für Brandenburgs Hochschulen

    Insgesamt 55 Millionen Euro sollen im kommenden Jahr in Brandenburgs Hochschulen investiert werden. Dies teilten das Brandenburgische Finanzministerium und der Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen am Mittwoch mit. Die größte Einzelsumme erhält mit ...

  • Rekordsumme für Schulbau in Potsdam

    Potsdam – Eine Viertelmilliarde Euro soll in Potsdam in den nächsten vier Jahren in öffentliche Bauten wie Schulen, Kitas, Sportstätten und Verwaltungsgebäude investiert werden. Sie werden für die wachsende Stadt benötigt. Im Jahr 2018 sollen allein 65,3 ...

  • NRW-SPD: Keine Koalition ohne sozialen Fortschritt

    von Stephan Haselberger und Marie Rövekamp

    Landesvorsitzender Groschek verlangt von Sondierungen mit der Union konkrete Ergebnisse bei Rente, Arbeit und Pflege

  • Korruption in Serbien : Weihnachtsbaum des Anstoßes

    von Thomas Roser

    Wenn in Westeuropa die ersten Festtagsfichten aus den Wohnstuben fliegen, fängt im orthodoxen Serbien der Vorweihnachtstrubel erst richtig an. Und in Belgrads Fußgängerzone, der Fürst-Mihail-Straße, sorgt ausgerechnet der mit 18 Metern höchste Weihnachtsbaum ...

  • Soziale Gerechtigkeit : Ein Bild von einem Land

    von Lutz Haverkamp

    Deutschland lässt sich auf zwei Arten beschreiben. Die eine geht so: Die Wirtschaft brummt, nie zuvor waren so viele Menschen sozialversicherungspflichtig beschäftigt, die Massenarbeitslosigkeit ist besiegt, die Sozialkassen verzeichnen Überschüsse, die permanent ...

  • Kataloniens Separatisten gestärkt

    von Ralph Schulze/Hannes Heine

    Puigdemont fordert Verhandlungen/Madrid besteht auf Einheit Spaniens

  • Lindner denkt doch wieder an Jamaika

    von Stephan Haselberger und Rainer Woratschka

    FDP-Chef: Nach Neuwahlen sind wir gesprächsbereit. Scharfe Kritik von SPD, Grünen und Linken

  • Mensch mit Mensch : Mehr Empathie wagen

    von Peter von Becker

    Es gibt in Deutschland nicht nur die oft beklagte Kluft zwischen Reich und Arm. Da ist auch eine andere Schere, die sich seit einigen Jahren spürbar weiter geöffnet hat und ins Gefüge der Gesellschaft schneidet. Jede und jeder kann das täglich erleben und ...

  • Maas warnt vor „antisemitischen Brandstiftern“

    Ein Wirt aus Israel ist vor seinem Restaurant in Berlin-Schöneberg von einem Passanten minutenlang antisemitisch beschimpft und schließlich bedroht worden. Der Pöbler wurde vorläufig festgenommen, er ist nicht einschlägig polizeibekannt. Der von der ...

  • UN gegen Anerkennung Jerusalems

    Die UN-Vollversammlung hat mit deutlicher Mehrheit die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch die USA verurteilt. Für eine entsprechende Resolution stimmten am Donnerstag 128 Mitgliedstaaten, neun stimmten dagegen und 35 Staaten ...

  • Parkeintritt: Potsdam will weiter zahlen

    Die Stadt Potsdam will ab dem Jahr 2019 voraussichtlich weiterhin jedes Jahr eine Million Euro auf das Konto der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) überweisen, um einen sonst drohenden Pflichteintritt für den Park ...

  • Medizinstudium : Warten, bis der Arzt kommt

    von Anja Kühne

    Die Tore zum Medizinstudium sind mit Eisen beschlagen. Wohl dem, der das Zauberwort „1,0“ sprechen kann und Einlass findet. Seit Jahrzehnten ist Medizin bundesweit mit einem Numerus clausus belegt. Weil es zu wenig Studienplätze gibt, hängt es von der ...

  • Numerus clausus in Medizin muss neu geregelt werden

    Das Verfahren zur Vergabe von Medizinstudienplätzen ist teilweise nicht mit dem Grundgesetz vereinbar und muss bis Ende 2019 neu geregelt werden. Das Bundesverfassungsgericht sieht den Anspruch der Studienplatzbewerber auf gleiche Teilhabe am staatlichen ...

  • Brandenburgs Gartenschau 2022 geht an Beelitz

    Die Landesgartenschau (Laga) 2022 wird in Beelitz (Potsdam-Mittelmark) stattfinden. Das teilte das Ministerium für Ländliche Entwicklung am gestrigen Dienstag mit. Damit sind für die Stadt Investitionen von knapp elf Millionen Euro verbunden, mit denen ...

  • Prognose: Wohnen künftig in Potsdam teurer

    Wohnen wird in Potsdam auch in den nächsten Jahren teurer werden. Das geht aus einem Ranking eines Immobiliendienstleisters für 17 ostdeutsche Städte hervor. Grund sei, dass die Nachfrage wegen des natürlichen Bevölkerungszuwachses und des robusten ...

  • Im Gedenken

    von Malte Lehming

    War die Tat absehbar? Hätte der Anschlag verhindert werden können? Das sind quälende Fragen. Sie liegen den Angehörigen der zwölf Todesopfer bis heute auf der Seele

Archiv

April 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Mai 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
Juni 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22

Archiv

Tundra-Stories: Forschung auf eisigem Grund

zum AWI - Blog


Die Permafrostforscher des Alfred-Wegener-Institutes, berichten ab dem 2. Juli 2012 von ihrer diesjährigen Sommerexpedition in den hohen Norden Russlands.

Kaufda

Ein Service von
Angebote und Prospekte von kaufDA.de

Ironman auf Hawaii

zum Ironman - Blog


Am 13. Oktober wird Helmut Schicketanz beim Ironman World Championship antreten, einem der härtesten Ausdauerwettkämpfe weltweit und das höchste Ziel der meisten Triathleten. Sie müssen 3,86 Kilometer im offenen Meer schwimmen, 180,2 Kilometer durch die Lavafelder Rad fahren und zum Schluss einen Marathon - 42,195 Kilometer - laufen, bei Temperaturen von meist 40 Grad Celcius. 25 Männer und Frauen in der Altersklasse 70 bis 74 Jahren haben sich für den Hawaii-Ironman qualifiziert. Im PNN-Blog berichtet Helmut Schicketanz direkt aus Hawaii über die Tage vor dem Wettkampf und das Ironman-Rennen.

Fotostrecken

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!