19.10.2017, 15°C
  • Schlag gegen linksextreme Szene

    von Frank Jansen

    De Maizière verbietet Internetplattform „linksunten.indymedia“. Innenminister: Auch eine Reaktion auf die G-20-Krawalle

  • Matthies meint : Die Blumen des Bösen im Abendprogramm

    Die Bösen sind immer die Bosse – eiserne Regel im Staatsfernsehen. Sobald da einer auftaucht mit zu engem Anzug und Gelfrisur, ist er auch schuld, Kapitalismus halt. Am heutigen Sonnabend zeigt die ARD den zweiten Teil von „Tödliche Geheimnisse“, und die ...

  • Brandenburg gegen private Autobahnen Trotz Pleite: Dobrindt setzt weiter auf Ausbau

    Brandenburgs Finanzminister Christian Görke, seine Linke-Landtagfraktion und das Infrastrukturministerium in Potsdam haben angesichts der Turbulenzen bei dem privaten Betreiberkonsortium auf der Bundesautobahn 1 vor einer weiteren Privatisierung gewarnt. ...

  • Interpol löscht Fahndung nach Dogan Akhanli

    Der Suchauftrag gegen den Kölner Autor Dogan Akhanli bei der internationalen Polizeiorganisation Interpol wurde gelöscht. Damit ist die Rechtsgrundlage, nach der der deutsche Staatsbürger Akhanli das Land nicht verlassen durfte und ihm Auslieferung ...

  • Millionenpaket für Schlösserstiftung unterschriftsreif

    Die Sanierung des bedrohten preußischen Weltkulturerbes kann weitergehen. Noch vor der Bundestagswahl am 24. September soll die Vereinbarung unterzeichnet werden, wonach der Bund, Brandenburg und Berlin für die Schlösserstiftung ein zweites ...

  • Auch Wöhrl darf für Air Berlin bieten

    von Heike Jahberg

    Unternehmer zu Gesprächen eingeladen – Zypries und Müller haben aber Sympathien für Lufthansa

  • Crowdfunding für den Kauf von Twitter : Trump abschalten

    von Anna Sauerbrey

    Wenn man Donald Trump doch einfach abschalten könnte! Wer hat das noch nicht gedacht, wenn der US-Präsident (36,6 Millionen Follower) wieder einmal auf Twitter herumpöbelt. Die Amerikanerin Valerie Plame Wilson hat nun auf der Crowdfunding-Plattform „GoFundMe“ ...

  • Terror-Drohnen: CDU fordert Adlerstaffel

    Potsdam - Die oppositionelle CDU in Brandenburg hat die Schaffung einer Adlerstaffel zur Abwehr von Drohnen gefordert. „Das französische Militär und die niederländische Polizei haben Adlerstaffeln gegründet und damit sehr gute Erfahrungen gemacht“, sagte der ...

  • Noch mehr Gift-Eier verkauft

    Im Skandal um Fipronil in Eiern waren vermutlich mehr Eier betroffen als die bisher genannten 10,7 Millionen. Eier aus den verdächtigen Chargen seien in sämtliche Bundesländer gelangt, hieß es am Donnerstag aus dem Ernährungsministerium. Die Zahl der ...

  • Schulz will Pkw-Maut abschaffen

    SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will im Fall eines Wahlsiegs die umstrittene Pkw-Maut abschaffen. „Eigentlich will – außer der CSU – niemand diese Maut“, sagte der SPD-Vorsitzende der Zeitschrift „Motorwelt“ des Autofahrerclubs ADAC. ...

  • Berlins Luftverkehr : Die Zukunft war gestern

    von Gerd Appenzeller

    Da Deutschland ein ordentliches Land ist, beginnt hier jede Sitzung mit Formalien. Das geschieht auch so, wenn ein Gläubigerausschuss das erste Mal tagt. Die Beratungen über die Zukunft der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin brauchen einen Zeitrahmen und die ...

  • Schwuler Schüler auf Klassenfahrt : Kein Ende der Debatte

    von Ariane Bemmer

    Ist es diskriminierend, wenn ein homosexueller Schüler wie ein heterosexueller behandelt wird? Ein 15-Jähriger aus Greifswald findet „ja“ und hat eine Online-Petition gestartet. Titel: „Diskriminierung auf Klassenfahrten stoppen!“ Es ist eine ...

  • Tegel hat eine Mehrheit in Berlin

    von K. Kurpjuweit, T. Metzner und U. Zawatka-Gerlach

    Einen Monat vor der Volksabstimmung sind einer Umfrage zufolge 55,9 Prozent für eine Offenhaltung / Neue Passagierrekorde

  • Koalition streitet um Klagen wegen der Dieselaffäre

    Angesichts des Dieselskandals dringt Justizminister Heiko Maas (SPD) auf die Einführung von Musterfeststellungsklagen. „Wir brauchen endlich ein Instrument, mit dem Kunden sich gegen große Konzerne gemeinsam zur Wehr setzen können, ohne ein großes ...

  • Flüchtlingspolitik : Sagen, was ist

    von Malte Lehming

    Vor zwei Jahren ließ die Bundesregierung – unter Führung von Angela Merkel – täglich Tausende Flüchtlinge einreisen, viele von ihnen unregistriert. Die Willkommenskultur wurde von einer Mehrheit der Deutschen, den meisten Medien und allen im Bundestag ...

  • Leyen gegen mehr Truppen in Afghanistan

    von Ulrike Scheffer und Michael Schmidt

    US-Präsident Trump will Einsatz am Hindukusch verstärken – doch die deutsche Politik bleibt zurückhaltend

  • Berlin hängt Brandenburg bei Filmförderung ab

    Brandenburg hinkt in der Filmförderung hinterher, während der Berliner Senat die Unterstützung für die Branche weiter aufstockt. In den kommenden zwei Jahren wird Berlin die Gelder für die gemeinsame Filmfördereinrichtung Medienboard ...

  • Unternehmer Wöhrl will Air Berlin ganz retten

    Der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl ist Befürchtungen entgegengetreten, er sei nicht ernsthaft an einer Übernahme von Air Berlin interessiert. Er habe eine entsprechende Absichtserklärung an die Insolvenzverwalter geschickt, sagte Wöhrl dieser Zeitung. ...

  • Hitler-Stalin-Pakt : Als der Weltkrieg erlaubt wurde

    von Bernhard Schulz

    Am 23. August 1939 unterzeichneten die Außenminister des Deutschen Reiches und der Sowjetunion, Ribbentrop und Molotow, in Moskau den alsbald so genannten Hitler-Stalin-Pakt. Es war der Auftakt zum Zweiten Weltkrieg. Polen wurde zwischen den Vertragspartnern ...

  • Oberlinhaus strafft Struktur für Wachstum

    Das diakonische Sozialunternehmen Oberlinhaus ist weiter auf Wachstumskurs und strafft deshalb seine Führungsstrukturen. Die beiden Vorstände Andreas Koch und Matthias Fichtmüller sind künftig in allen Oberlin-Gesellschaften Co-Geschäftsführer, ...

Archiv

August 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Oktober 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19

Archiv

Tundra-Stories: Forschung auf eisigem Grund

zum AWI - Blog


Die Permafrostforscher des Alfred-Wegener-Institutes, berichten ab dem 2. Juli 2012 von ihrer diesjährigen Sommerexpedition in den hohen Norden Russlands.

Kaufda

Ein Service von
Angebote und Prospekte von kaufDA.de

Ironman auf Hawaii

zum Ironman - Blog


Am 13. Oktober wird Helmut Schicketanz beim Ironman World Championship antreten, einem der härtesten Ausdauerwettkämpfe weltweit und das höchste Ziel der meisten Triathleten. Sie müssen 3,86 Kilometer im offenen Meer schwimmen, 180,2 Kilometer durch die Lavafelder Rad fahren und zum Schluss einen Marathon - 42,195 Kilometer - laufen, bei Temperaturen von meist 40 Grad Celcius. 25 Männer und Frauen in der Altersklasse 70 bis 74 Jahren haben sich für den Hawaii-Ironman qualifiziert. Im PNN-Blog berichtet Helmut Schicketanz direkt aus Hawaii über die Tage vor dem Wettkampf und das Ironman-Rennen.

Fotostrecken

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!