17.10.2017, 21°C
  • Barcelona trotzt dem Terror

    von Frank Jansen, Berlin, und Ralph Schulze, Madrid

    Tausende gedenken der Opfer der zwei Anschläge Todesfahrer soll 17-jähriger Marokkaner seinBehörden gehenvon zwölfköpfigerIslamistenzelle aus

  • Erdogan mischt sich in Wahlkampf ein

    von Susanne Güsten

    Präsident: Deutschtürken sollen weder für CDU, SPD noch Grüne stimmen

  • Terrorangst : Die Freiheit verändert sich

    von Christiane Peitz

    Diesen Samstag bilden sich wieder Warteschlangen vor den Berliner Museen, zum 20. Geburtstag der „Langen Nacht der Museen“. Nicht nur, weil der Andrang groß ist, sondern wegen der Sicherheitsschleusen. Man fühlt sich ja irgendwie besser nach Taschen-Check und ...

  • Chefstratege Bannon verlässt das Weiße Haus

    Donald Trumps umstrittener Chefstratege Stephen Bannon verlässt das Weiße Haus. Das habe der US-Präsident mehreren seiner Berater anvertraut, berichtete am Freitag unter anderem die „New York Times“ unter Berufung auf nicht genannte Quellen im ...

  • Bundesligastart : Rettet das Spiel

    von Katrin Schulze

    Dieses Spiel kann so viel. Viele Menschen richten ihr Leben danach aus, lassen ganze Wochenenden für ihren Lieblingsverein draufgehen. Oder diskutieren mit Freunden, Kollegen und Nachbarn jede noch so kleine Szene des jüngsten Duells. Der Fußball bindet und ...

  • Lufthansa liegt vorn

    Air Berlin: Verkaufsverhandlungen beginnen heute

  • EU: Vorschläge aus London „enttäuschend“

    In Brüssel sind die jüngsten Londoner Vorschläge zu den laufenden Brexit-Verhandlungen auf ein negatives Echo gestoßen. „Die neuesten Papiere aus London sind – diplomatisch gesagt – enttäuschend“, hieß es am Donnerstag aus ...

  • Air Berlin – Ryanair wittert ein Komplott

    von Alfons Frese, Berlin, und Rolf Obertreis, Frankfurt/Main

    Billigflieger-Chef spricht von „abgekartetem Spiel“. Merkel weist Bedenken zurück: Kredit wird Steuerzahler nichts kosten

  • Luftfahrt : Berlin braucht das Drehkreuz

    von Sebastian Turner

    Kann man das unfassbare Unvermögen, das sich mit den Flughäfen in Berlin seit Jahren verbindet, noch steigern? Ja, Berlin kann. Heute, vor unseren Augen. Angesichts der Insolvenz von Air Berlin scheinen die Stadt und ihre Leitung nicht erkannt zu haben, worum es ...

  • Anhalter Bahnhof : Der Pop und die Politik

    von Gerrit Bartels

    Wer hätte das gedacht: Pop kann noch politisch sein, die Popkultur sorgt für ein Politikum! Mehrere Künstler und Künstlerinnen aus Ägypten, Syrien und Tunesien haben ihre Teilnahme am Berliner „Pop-Kultur“-Festival abgesagt, weil die israelische Botschaft ...

  • Autoverkehr: Potsdam steigt um

    Der Einwohnerzuwachs in Potsdam und den Städten und Gemeinden in der Umgebung schlägt sich zunehmend auf den Verkehr nieder. Im Vergleich zu 2011 habe es im vergangenen Jahr 18 Prozent mehr Verkehr an den Stadträndern gegeben. Dieses erste ...

  • Minister Maas über Trump: Unerträglich

    Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat den Umgang von US-Präsident Donald Trump mit der rechtsextremen Gewalt in Charlottesville scharf kritisiert. „Es ist unerträglich, wie Trump die Gewalt beim Aufmarsch der rechtsextremen Horde von Charlottesville ...

  • Air Berlin meldet Insolvenz an

    von Gerd Appenzeller und Henrik Mortsiefer

    Flugbetrieb dennochfür etwa drei MonategesichertBundesregierunggewährt Übergangskredit von 150 Millionen EuroLufthansa will Teile der Fluggesellschaftübernehmen

  • Air Berlin : Gesucht: Der weiße Ritter

    von Gerd Appenzeller

    Mit keinem Unternehmen haben sich Berliner mindestens zwei Jahrzehnte lang mehr identifiziert als mit dieser Airline. So, wie für Hamburg der Hafen das Tor zur Welt ist, war es für die Berliner „ihre“ Air Berlin. Dabei ist die Welt, zu der die rot-weiß ...

  • Kanzlerkandidat distanziert sich von Altkanzler

    Berlin – SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geht vorsichtig auf Distanz zu Altkanzler Gerhard Schröder. Grund ist dessen Nominierung für das Direktorium des russischen Ölkonzerns Rosneft. Schröder soll den hochdotierten Posten bereits Ende September antreten. ...

  • Großeinsatz auf A24 wegen giftiger Salpetersäure

    Ein Leck in einem mit giftiger Salpetersäure gefüllten Tanklaster hat am Dienstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr und kilometerlange Staus auf der Autobahn 24 gesorgt. Das Leck am Lkw war am Montagabend an der Raststätte Walsleben bei Neuruppin ...

  • Stadionverbot für Krawallfans gefordert

    Nach den schweren Fan-Krawallen beim DFB-Pokalspiel in Rostock hat der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Stephan Mayer, ein stärkeres Gegenhalten der Fußballvereine verlangt. „Diejenigen Vereine, deren Anhänger in der ...

  • Charlottesville : Trump, der Nihilist

    von Anna Sauerbrey

    Ist Donald Trump schuld an dem Gewaltausbruch in Charlottesville am Wochenende, bei dem ein junger Rechtsextremer eine Gegendemonstrantin überfuhr und tötete? Darüber diskutieren zum Wochenbeginn die Leitmedien in den Vereinigten Staaten wie Politiker hierzulande ...

  • Merkel will Auto-Krise zur Chefsache machen

    von Antje Sirleschtov und Stephan Haselberger

    Die Kanzlerin möchte den nächsten Diesel-Gipfel führen – nach der Wahl. Schulz: Sie hat keinen Plan für die Branche

  • Matthies meint : Das war’s mit der FDP

    Als alter weißer Mann heteronormativer Prägung habe ich nicht mehr viel zu verlieren. Also kann jetzt auch der Rest auf den Tisch, damit Sie wissen, wofür mir sonst noch Pest und ewige Verdammnis drohen. Erstens: Ich fahre einen Diesel, einen ziemlich neuen sogar, ...

Archiv

August 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Oktober 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17

Archiv

Tundra-Stories: Forschung auf eisigem Grund

zum AWI - Blog


Die Permafrostforscher des Alfred-Wegener-Institutes, berichten ab dem 2. Juli 2012 von ihrer diesjährigen Sommerexpedition in den hohen Norden Russlands.

Kaufda

Ein Service von
Angebote und Prospekte von kaufDA.de

Ironman auf Hawaii

zum Ironman - Blog


Am 13. Oktober wird Helmut Schicketanz beim Ironman World Championship antreten, einem der härtesten Ausdauerwettkämpfe weltweit und das höchste Ziel der meisten Triathleten. Sie müssen 3,86 Kilometer im offenen Meer schwimmen, 180,2 Kilometer durch die Lavafelder Rad fahren und zum Schluss einen Marathon - 42,195 Kilometer - laufen, bei Temperaturen von meist 40 Grad Celcius. 25 Männer und Frauen in der Altersklasse 70 bis 74 Jahren haben sich für den Hawaii-Ironman qualifiziert. Im PNN-Blog berichtet Helmut Schicketanz direkt aus Hawaii über die Tage vor dem Wettkampf und das Ironman-Rennen.

Fotostrecken

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!