21.06.2018, 21°C
  • Sturmtief stoppt Verkehr in Deutschland

    von Heike Jahberg und Klaus Kurpjuweit

    „Friederike“ ist der schwerste Orkanseit zehn JahrenMehrere Tote: Lkw-Fahrer verunglückt im Süden BrandenburgsAuch am Freitag müssen Bahnkunden mitEinschränkungen rechnen

  • CDU : Kantenfrei statt konservativ

    von Werner van Bebber

    Es ist ein Geheimnis. Schon seit längerer Zeit behalten CDU-Politiker konsequent für sich, was für sie das Konservative an ihrer Partei ist, ob sie ihre CDU überhaupt noch für konservativ halten, was konservative Politik heute sein könnte. Die Parteivorsitzende ...

  • „Das ist elender als eine Niederlage“

    Die Ex-Parteichefs Müntefering, Beck und Vogel warnen ihre SPD vor einem Nein zur Groko

  • Krisengipfel zu Cottbuser Gewaltspirale

    von Thorsten Metzner (mit dpa)

    Nach Messerangriff zwei junge Syrer festgenommen. Zusätzliche Bereitschaftspolizisten

  • Streikrecht : Die Beamten der Moderne

    von Jost Müller-Neuhof

    Weil die regierende Politik sich regelmäßig scheut oder zögert, Gewohn- und Gewissheiten infrage zu stellen, fällt diese Aufgabe allzu häufig Gerichten zu. Die Diskussion um die Festsetzung der Grundsteuer ist dafür ein Beispiel, tags darauf folgte ein zweites. ...

  • Anhalter Bahnhof : Stalin grüßt von der Allee

    von Bernhard Schulz

    Erich Honecker, der damalige FDJ-Vorsitzende, war es, der zur Eröffnung der „Weltfestspiele der Jugend“ die Grußadresse verlas, gipfelnd in den Worten: „Es lebe der Führer und Bannerträger des Friedens in der Welt, der Lehrmeister der Jugend aller ...

  • De Maizière pocht auf Streikverbot für Beamte

    Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat an das Bundesverfassungsgericht appelliert, das Streikverbot für Beamte beizubehalten. „Das Berufsbeamtentum ist ohne Streikverbot nicht denkbar“, sagte de Maizière am Mittwoch in Karlsruhe. Der ...

  • Wintersturm streift Potsdam

    Sturmtief „Friederike“ wird am Donnerstag voraussichtlich knapp an Potsdam vorbeiziehen. Die aktuelle Laufbahn des Orkantiefs berechnen die Wettermodelle in einem Korridor von den Niederlanden über Nordrhein-Westfalen und das südliche Niedersachsen ...

  • Doppelspitze soll auf Linke-Chef Görke folgen

    Eineinhalb Jahre vor der nächsten Landtagswahl in Brandenburg stellt sich die Linkspartei personell neu auf. Parteichef Christian Görke kündigte am Mittwoch an, beim Parteitag am 17. März nach vier Jahren an der Spitze nicht erneut zu kandidieren. Er ...

  • Internet viel langsamer als versprochen

    Die meisten Kunden erreichen deutlich geringere Internetgeschwindigkeiten als vertraglich vereinbart. Das zeigt die jährliche Breitbandmessung der Bundesnetzagentur. Bei Heimanschlüssen erhielten nur zwölf Prozent die versprochene maximale ...

  • Brandenburg investiert in Bildung Schulen und Kitas profitieren am stärksten von Rekord-Landesetat mit 24,1 Milliarden Euro für 2019/2020

    von Marion Kaufmann

    Potsdam– Mit dem größten Doppelhaushalt in der Nachwende-Geschichte Brandenburgs will die rot-rote Landesregierung die Weichen über die Legislatur hinaus stellen und vor allem in Bildung investieren. 1000 zusätzliche Lehrer jährlich versprach ...

  • TXL-Gutachten : Die Möglichkeit eines Flughafens

    von Lorenz Maroldt

    Das vom Senat nach dem Tegel-Volksentscheid zur vorübergehenden Beruhigung der Gemüter beauftragte Rechtsgutachten bestätigt die Haltung der rot-rot-grünen Koalition zur Schließung des alten Flughafens, löst aber nicht ihr Problem: Solange es Möglichkeiten zur ...

  • EU bietet Großbritannien den Exit aus dem Brexit an

    Die britische Regierung hat ablehnend auf einen Vorstoß der EU-Spitze zu einem möglichen Verbleib des Landes in der Europäischen Union reagiert. Ein Sprecher von Premierministerin Theresa May schloss am Dienstag in London ein zweites Brexit-Referendum ...

  • Karlsruhe will Grundsteuer kippen

    Das Bundesverfassungsgericht wird das geltende Verfahren zur Berechnung der Grundsteuer voraussichtlich kippen. Dies zeichnete sich bei der Verhandlung am Dienstag in Karlsruhe ab. Die Richter machten deutlich, dass sie wenig Gründe sehen, ...

  • Immer öfter Hochwasser in der Mark

    Der Hochwasserschutz muss nach Ansicht von Experten in Deutschland und vielen anderen Regionen der Welt erheblich erweitert werden. Ohne Verbesserungen wie Deichausbau, veränderte Baustandards oder Siedlungsverlagerungen werde die Zahl der von Hochwasser ...

  • Brandenburg: BER-Start 2020 statt Tegel-Fiktion

    Brandenburgs Regierung sieht sich durch das neue Berliner Gutachten bestätigt, wonach der Airport Tegel nach BER-Start geschlossen werden muss. Das sei auch die Rechtsauffassung des Landes, sagte Flughafenstaatssekretär Rainer Bretschneider am Dienstag ...

  • Matthies meint : Endlich zusätzlicher Schub!

    Die aktuell übliche Einführung in moralinsaure Predigten lautet: „Wir müssen reden.“ Also, Firma AMG, schnelle Tochter des großen Hauses Mercedes, wir müssen reden. Beziehungsweise: Erst einmal redet die Nachrichtenagentur, die uns für die AMG-Zweitürer ...

  • SPD : Nicht nur auf Symbole starren

    von Robert Birnbaum

    Martin Schulz erinnert nur von ferne an den antiken Supermann Odysseus. Das ist schade, liefert der listenreiche Sagenheld doch dem SPD-Chef und der ganzen Partei ein Vorbild für den Umgang mit der Frage, wie sie es denn nun mit dem Regieren halten sollen. Vor die ...

  • Weniger Interesse an Stasi-Akten

    In Brandenburgs einziger Außenstelle der Stasi-Unterlagenbehörde in Frankfurt (Oder) sind die Anträge zur Akteneinsicht von Bürgern im vergangenen Jahr zurückgegangen. 2170 Anträge und damit rund 330 weniger als im Vorjahr (2506) wurden dort ...

  • VW investiert Milliarden in den USA

    Volkswagen will mit Milliarden- investitionen auf dem US-Markt, wo 2015 der Diesel-Skandal aufgedeckt wurde, wieder ins Geschäft kommen. Der Autobauer teilte am Montag auf der Automesse in Detroit mit, 2017 habe die Kernmarke VW ein Verkaufsplus von 5,2 ...

Archiv

April 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Mai 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
Juni 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21

Archiv

Tundra-Stories: Forschung auf eisigem Grund

zum AWI - Blog


Die Permafrostforscher des Alfred-Wegener-Institutes, berichten ab dem 2. Juli 2012 von ihrer diesjährigen Sommerexpedition in den hohen Norden Russlands.

Kaufda

Ein Service von
Angebote und Prospekte von kaufDA.de

Ironman auf Hawaii

zum Ironman - Blog


Am 13. Oktober wird Helmut Schicketanz beim Ironman World Championship antreten, einem der härtesten Ausdauerwettkämpfe weltweit und das höchste Ziel der meisten Triathleten. Sie müssen 3,86 Kilometer im offenen Meer schwimmen, 180,2 Kilometer durch die Lavafelder Rad fahren und zum Schluss einen Marathon - 42,195 Kilometer - laufen, bei Temperaturen von meist 40 Grad Celcius. 25 Männer und Frauen in der Altersklasse 70 bis 74 Jahren haben sich für den Hawaii-Ironman qualifiziert. Im PNN-Blog berichtet Helmut Schicketanz direkt aus Hawaii über die Tage vor dem Wettkampf und das Ironman-Rennen.

Fotostrecken

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!