23.11.2017, 13°C
  • Österreich : Europas neues Gesicht

    von Sidney Gennies

    Das hätt’s früher nicht gegeben. Da ist also dieser Sebastian Kurz mit seinem nie beendeten Jurastudium, der innerhalb von nur fünf Monaten seine Partei ÖVP übernimmt, umkrempelt, damit auch noch die Nationalratswahlen in Österreich gewinnt – und der soll ...

  • Matthies meint : Im Kopf wütet Verbotenes

    Schwieriges Thema: Sexismus. Ohne in die Feinheiten zu gehen, lässt sich wohl sagen, dass Harvey Weinstein ein Sexist ist und alle anderen Männer, die glauben, sich ungefragt bedienen zu dürfen, von Hollywood ganz oben bis runter zur Kölner Domplatte. Ein übel ...

  • Madrid stellt Puigdemont ein letztes Ultimatum

    Im Konflikt um die nach Unabhängigkeit strebende Region Katalonien hat die spanische Regierung den Separatisten in Barcelona ein letztes Ultimatum gestellt. Der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont habe bis Donnerstag um 10 Uhr Zeit, die ...

  • Steinmeier besucht Putin

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird als erstes deutsches Staatsoberhaupt seit 2010 am 25. Oktober nach Moskau reisen. Er werde dort mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammentreffen, aber auch mit der Menschenrechtsorganisation ...

  • Millionen für Potsdams Stadthaus

    Die Stadt Potsdam hat für ihre Entwicklung Fördermittel über vier Millionen Euro aus Bund-Länder-Programmen erhalten. Der Löwenanteil von 3,2 Millionen Euro gehe in die dringend nötige Sanierung des Rathauses, teilte die Stadtverwaltung mit. In ...

  • SPD gewinnt in Niedersachsen

    von Lutz Haverkamp

    Ministerpräsident Weil droht schwierigeRegierungsbildung Verluste für CDUmit SpitzenkandidatAlthusmann Auch Grüneund FDP müssenStimmen abgeben AfD kommt knappin den Landtag, Linke scheitert erneut

  • Niedersachsen-Wahl : Erst das Land

    von Antje Sirleschtov

    Sturmfest und erdverwachsen sind die Menschen zwischen Nordsee und Harz. Jedenfalls besingt es das Niedersachsenlied so. Wahrscheinlich stimmt diese uralte Selbstbeschreibung bis in die Gegenwart. Nur drei Wochen nach der Bundestagswahl, die die ganze Republik in ...

  • Trump und der Iran : Schuld sind alle anderen

    von Christoph von Marschall

    Deutschland kann Donald Trumps Iranpolitik ablehnen. Ignorieren kann es sie nicht. Die Frage, ob der Atomdeal Bestand hat, tangiert Europas Sicherheit. Die Welt ist mit diesem Abkommen, so unzureichend es ist, sicherer als ohne. Erstens unterwirft es die nuklearen ...

  • Trump will härter gegen Iran vorgehen

    von Frank Jansen, Berlin, und Thomas Seibert, Washington

    US-Präsident will Atom-Abkommen neu verhandeln, aufgekündigt hat er es vorerst aber nicht

  • Kreisreform: Woidke gibt nicht nach Regierungschef droht in Fraktion mit Neuwahl

    von Thorsten Metzner

    Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) will die rot-rote Kreisgebietsreform durchziehen, obwohl es nun selbst in der SPD-Landtagsfraktion offen rumort. „Es ist keine leichte Situation. Aber die Mehrheit steht“, sagte Woidke ...

  • Viertklässler verfehlen Klassenziel

    von T. Warnecke (mit thm)

    Tests in Mathe und Deutsch: Brandenburg im Mittelfeld, Berlin Schlusslicht

  • Air Berlin : Ende einer Geschichte

    von Kevin P. Hoffmann

    Ja, es war ein „historischer Tag“, wie Lufthansas Konzernchef Carsten Spohr gestern in einer Rede vor Ber- liner Unternehmern erklärte: historisch für seine Fluggesellschaft, die 1928 am damals größten Luftverkehrsdrehkreuz der Welt – in Berlin – ...

  • „Fehler, Versäumnisse und strukturelle Mängel“

    von Ronja Ringelstein

    Sonderbeauftragter Jost stellt Abschlussbericht im Fall Amri vor und macht LKA schwere Vorwürfe

  • Lufthansa kauft die Hälfte von Air Berlin

    von Kevin P. Hoffmann und Heike Jahberg

    Konzern übernimmt 81 Flugzeuge und bis zu 3000 Mitarbeiter. Experten: Kartellrechtliche Bedenken

  • USA und Israel ziehen sich aus Unesco zurück

    Die US-Regierung von Präsident Donald Trump tritt aus der UN-Kulturorganisation Unesco aus. Das gab das Außenministerium am Donnerstag in Washington bekannt. Der Schritt sei der Regierung nicht leichtgefallen, erklärte Sprecherin Heather Nauert. ...

  • 28-Stunden-Woche : Flexibilität für alle

    von Alfons Frese

    Jörg Hofmann traut sich was. Der IG-Metall-Chef könnte es sich leicht machen, mit dem Rückenwind des Aufschwungs ein „Ende der Bescheidenheit“ proklamieren und mit einer fetten Prozentforderung in die Tarifrunde ziehen. Stattdessen macht er ein Fass auf, an ...

  • Rajoy droht mit Entmachtung

    von Hannes Heine

    Spaniens Ministerpräsident fordert Klarheit, ob Katalonien Unabhängigkeit erklärt hat

  • Anhalter Bahnhof : Lautstarke Startsoper

    von Frederik Hanssen

    In der Wirtschaft nennt man das einen Pop-up-Store: Für ganze vier Aufführungen war die Staatsoper geöffnet, bis zum 7. Dezember bleiben die Türen jetzt wieder geschlossen. Damit die Bauarbeiter letzte Hand anlegen können. Außerdem müssen alle Inszenierungen, ...

  • Stadtwerkefest nicht mehr kostenlos

    Aus Sicherheitsgründen soll das Potsdamer Stadtwerkefest für Besucher künftig nicht mehr kostenlos sein. Das kündigte Stadtwerke-Chef Horst Müller-Zinsius am Mittwochabend im Hauptausschuss an. „Es geht uns um ein sicheres Fest.“ Nur mit einem auf ...

  • Klage gegen Potsdamer Kita-Beiträge

    Die Elternbeiträge für Kitaplätze in Potsdam geraten ins Wanken. Der Kita-Träger Arbeiterwohlfahrt (Awo) hat eine Klage gegen die entsprechende Satzung der Stadt beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg eingereicht. Das bestätigte eine ...

Archiv

September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Oktober 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
November 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23

Archiv

Tundra-Stories: Forschung auf eisigem Grund

zum AWI - Blog


Die Permafrostforscher des Alfred-Wegener-Institutes, berichten ab dem 2. Juli 2012 von ihrer diesjährigen Sommerexpedition in den hohen Norden Russlands.

Kaufda

Ein Service von
Angebote und Prospekte von kaufDA.de

Ironman auf Hawaii

zum Ironman - Blog


Am 13. Oktober wird Helmut Schicketanz beim Ironman World Championship antreten, einem der härtesten Ausdauerwettkämpfe weltweit und das höchste Ziel der meisten Triathleten. Sie müssen 3,86 Kilometer im offenen Meer schwimmen, 180,2 Kilometer durch die Lavafelder Rad fahren und zum Schluss einen Marathon - 42,195 Kilometer - laufen, bei Temperaturen von meist 40 Grad Celcius. 25 Männer und Frauen in der Altersklasse 70 bis 74 Jahren haben sich für den Hawaii-Ironman qualifiziert. Im PNN-Blog berichtet Helmut Schicketanz direkt aus Hawaii über die Tage vor dem Wettkampf und das Ironman-Rennen.

Fotostrecken

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!