19.11.2017, 7°C
  • Jamaika : Gut Ding will Eile haben

    von Stephan-Andreas Casdorff

    In jeder Kanzlerschaft kommt der Punkt, in dem sich alles bündelt. In dem die Dominanz nicht mehr in der Beliebigkeit liegen kann, die einem erlaubt, je nach Lage der Dinge auch einmal nicht zu entscheiden, wenn es der eigenen Sache nutzt. Das trägt eine Weile, ...

  • Matthies meint : I bims, euer Schreiba vong Seite 1 her

    Achtung: Jugendwort des Jahres. Ja, Sie sagen jetzt natürlich, ach, das ist wieder diese Wörterbuch- PR von Langenscheidt mit selbstgebastelten lustigen Worten, die keine Sau benutzt. Diesmal aber nicht, diesmal... Nicht einfach. Um „I bims“ zu ...

  • Merkel: Jetzt wird es hart

    von Heike Jahberg und Rainer Woratschka

    Jamaika-Sondierer wollen Entscheidung am Wochenende / Streit vor allem bei Klima und Migration

  • Tausende protestieren gegen Siemens

    Tausende Siemens-Beschäftigte haben am Freitag gegen den geplanten Abbau von rund 3400 Stellen in Deutschland protestiert. Die größte Kundgebung fand in Berlin mit etwa 750 Teilnehmern statt. Unterstützt von Mitarbeitern anderer Unternehmen zogen die ...

  • Termin für BER-Start wird 2017 genannt

    Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup will nun am 15.Dezember 2017 einen neuen Eröffnungstermin für den unvollendeten BER-Airport der Hauptstadtregion nennen. Das hat Lütke Daldrup am Freitag nach einer Sitzung des Aufsichtsrates in Tegel ...

  • Leipziger Buchmesse : Die Rechte der Rechten

    Der Tumult um die rechten Verlage auf der Frankfurter Buchmesse war groß. Ein bisschen steckt er auch Oliver Zille in den Knochen, obwohl er der Direktor der Buchmesse in Leipzig ist, die erst wieder im März stattfindet. Wie lässt es sich vermeiden, dass Rechte ...

  • Diversity : Im Unterschied stark

    von Max Tholl

    Jetzt kommt Tempo ins Spiel. Die Bundesrepublik verändert sich, maßgeblich. Themen, die jahrzehntelang für Kontroversen und Debatten sorgten, werden von jetzt auf gleich beschlossene Sache: Homosexuelle dürfen heiraten, das Geschlecht muss weder männlich noch ...

  • Siemens: Stellenabbau auch in Berlin Weltweit werden 6900 Arbeitsplätze gestrichen

    Siemens streicht in Berlin 870 industrielle Arbeitsplätze in seinem Dynamo- und im Gasturbinenwerk. Der Dax-Konzern kündigte am Donnerstag an, er werde in Deutschland insgesamt 3360 Stellen im Kraftwerks- und Antriebsgeschäft abbauen, weltweit sollen es ...

  • Jamaika-Parteien wollen Soli abbauen

    Union, FDP und Grüne wollen den Solidaritätszuschlag schrittweise abschaffen, wenn sie sich auf eine Koalition verständigen. „Der Solidaritätszuschlag wird schrittweise abgebaut“, heißt es in einem 61-seitigen Verhandlungspapier, das dieser Zeitung ...

  • Zu hoher Blutdruck : Krankheit, die neue Norm

    von Hartmut Wewetzer

    Als Gesunder ins Bett gehen, als Kranker aufwachen: Das ist dieser Tage 30 Millionen Amerikanern passiert. Sie wurden von heute auf morgen zu Bluthochdruck-Patienten. Der Grund sind neue Richtlinien der amerikanischen Herzmediziner. Sie stufen bereits einen Blutdruck ...

  • Mehr Mühe für den Klimaschutz

    von Cordula Eubel, Nora Marie Zaremba

    Merkel fordert Anstrengungen für die Energiewende – ohne konkrete Aussagen

  • Mugabe nach 37 Jahren vor Entmachtung

    Simbabwes Militär putscht gegen Präsident

  • Italien : Lauter Tränen

    von Andrea Dernbach

    Am Ende weinte Gigi Buffon nicht um sein letztes Spiel nach fast 20 Jahren als Nationalspieler. Am schlimmsten an der Niederlage gegen Schweden, sagte der Star-Torhüter der Azzurri mit Tränen in der Stimme, sei dies: „Wir haben auch sozial versagt.“ Am Morgen ...

  • Wikileaks und Trump jr. : „Dein Vater sollte twittern“

    Ist Wikileaks ein politisch neutraler Nachrichtendienst, der sich ohne Ansehen von Person und Partei der Wahrheit verpflichtet fühlt? Oder kooperiert die Enthüllungsplattform mit Geheimdiensten und Wahlkampagnen, um Politik zu beeinflussen, und scheut die ...

  • Von Jakob Schlandt : BDI-Studie: Wachstum durch Klimaschutz Geheime Berechnungen der Industrie zur Energiewende: Die Wirtschaftskraft steigt sogar

    von Jak

    Die deutsche Industrie erwartet, dass die Energiewende und ein entschlossener Klimaschutz die Wirtschaft nicht schwächen, sondern sogar leicht stärken. Laut einer unveröffentlichten Studie des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) wird die ...

  • Zahl der Wohnungslosen steigt rasant

    von Martin Horn

    Rund 860 000 Menschen in Deutschland hatten 2016 keine eigene Unterkunft – darunter auch viele Kinder

  • Umfrage sieht SPD und CDU Kopf an Kopf Vor Regierungserklärung Woidke unter Druck

    Vor der Regierungserklärung von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Mittwoch im Landtag zur Absage der Kreisreform und den verbleibenden Vorhaben von Rot-Rot bis 2019 wird der Druck durch eine neue Umfrage nochmals erhöht. Demnach ...

  • Zukunft der Arbeit : Eckpfeiler der Republik

    von Bernhard Schulz

    Neun Stunden Ruhepause sind genug. Zwölf Tage hintereinander sind auch in Ordnung. Ob Morgengrauen oder tiefste Nacht, spielt keine Rolle mehr: gearbeitet wird, wenn es dem Prozess passt. Dem Produktions- und immer mehr dem Distributionsprozess – dem, den von der ...

  • Verteidigungsunion für Europa

    23 EU-Staaten verpflichten sich zur ständigen Zusammenarbeit. Antwort auf Trumps Politik

  • Kohleausstieg: Wirtschaft will Geld für Lausitz

    von Markus Grabitz, Brüssel, und Albrecht Meier, Berlin

    Die Wirtschaft der Lausitz stellt sich offensiv auf den Ausstieg aus der Braunkohle ein – und die Zeit danach. Mit Blick auf die Jamaika-Sondierungen im Bund, bei denen in dieser Woche Entscheidungen zur Klima- und Energiepolitik erwartet werden, ...

Archiv

September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Oktober 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
November 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18

Archiv

Tundra-Stories: Forschung auf eisigem Grund

zum AWI - Blog


Die Permafrostforscher des Alfred-Wegener-Institutes, berichten ab dem 2. Juli 2012 von ihrer diesjährigen Sommerexpedition in den hohen Norden Russlands.

Kaufda

Ein Service von
Angebote und Prospekte von kaufDA.de

Ironman auf Hawaii

zum Ironman - Blog


Am 13. Oktober wird Helmut Schicketanz beim Ironman World Championship antreten, einem der härtesten Ausdauerwettkämpfe weltweit und das höchste Ziel der meisten Triathleten. Sie müssen 3,86 Kilometer im offenen Meer schwimmen, 180,2 Kilometer durch die Lavafelder Rad fahren und zum Schluss einen Marathon - 42,195 Kilometer - laufen, bei Temperaturen von meist 40 Grad Celcius. 25 Männer und Frauen in der Altersklasse 70 bis 74 Jahren haben sich für den Hawaii-Ironman qualifiziert. Im PNN-Blog berichtet Helmut Schicketanz direkt aus Hawaii über die Tage vor dem Wettkampf und das Ironman-Rennen.

Fotostrecken

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!