27.05.2017, 24°C
  • 20.09.2013

NACHRICHTEN

FUSSBALL

SVB kooperiert mit Viva con Agua

Die Initaitive Viva con Agua (VcA) hat am Mittwoch ein Statement zur Kooperation mit dem Fußball-Regionalligisten SV Babelsberg 03 veröffentlicht. Demnach will Babelsberg VcA bei so genannten WASH-Projekten, bei denen es um sauberes Trinkwasser- und Grundwasser in Entwicklungsländern geht, unterstützen.

Nulldrei-Mexican-Festival

Die Fan-Initiative Blauweissbunt-Nulldrei veranstaltet morgen das „03 Mexican- Festival“. Ürsprünglich war es nach dem Heimspiel von Babelsberg 03 gegen Jena geplant, allerdings wurde das Spiel auf Sonntag gelegt. Das Festival findet trotzdem am Samstag statt. Um 17.00 Uhr wollen sich Spieler und Fans von Babelsberg 03 auf dem freiLand- Gelände treffen um einen „Kennenlernabend“ zu veranstalten. Anschließend geht es dann zum „03 Mexican- Festival“ ins Spartacus. Der Eintritt kostet 8 Euro. Von dem Erlös wollen Verein und Faninitiative das antirassistische Stadionfest „Der Ball ist bunt“ unterstützen. leh

Ein Spiel Sperre für Weidenfeller

Dortmund Borussia Dortmund muss im Champions-League-Spiel am 1. Oktober gegen Olympique Marseille auf Roman Weidenfeller verzichten. Wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte, wurde der Torhüter nach seinem Platzverweis im ersten Gruppenspiel der Königsklasse beim SSC Neapel (1:2) für eine Partie gesperrt. Er hatte nach einem Handspiel außerhalb des Strafraums die Rote Karte gesehen. dpa

Karriereende für Odonkor

Nach zahlreichen Knie-Operationen beendet der frühere Nationalspieler David Odonkor im Alter von nur 29 Jahren seine Profi-Laufbahn. Zuletzt war er in der Ukraine aktiv, 2006 erlebte er den wohl größten Moment seiner Karriere bei der Heim-WM.dpa

VOLLEYBALL

EM-Auftakt gegen Russland in EM

Gdingen - Die deutschen Volleyball-Männer starten heute mit der Partie gegen Olympiasieger Russland in das Europameisterschaftsturnier in Dänemark und Polen. Bundestrainer Vital Heynen muss zum Auftakt aller Wahrscheinlichkeit nach auf Kapitän Jochen Schöps verzichten. Den Diagonalangreifer plagt eine Bauchmuskelverletzung. Umso mehr Druck lastet auf Georg Grozer. Der zweite Diagonalangreifer im deutschen EM-Kader ist nach seiner Verletzungspause wegen einer Schulteroperation aber erst noch auf dem Weg zu alter Stärke. Die weiteren Vorrundengegner sind Bulgarien und Tschechien. dpa

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!