26.03.2017, 11°C
  • 28.03.2013

INTERVIEW: Julian Prochnow: „Natürlich schaffen wir den Klassenerhalt“

Kann der SV Babelsberg 03 als derzeitiger Tabellen-18. in dieser Saison den Klassenerhalt in der 3. Liga schaffen?

Ja, natürlich schaffen wir das. Gewinnen wir unsere Nachholspiele, dann kommen wir aus der Abstiegszone. Die Tabelle ist durch die vielen Spielausfälle momentan ziemlich verzerrt.

Was vor allem muss geschehen, um aus dem Tabellenkeller zu klettern?

Wir müssen vor allem aber selbst mehr Tore erzielen. Wir wissen ja selbst, dass wir hier am meisten zulegen müssen. Schon 1:0-Siege reichen.

Sie sind dienstältester SVB-Kicker, spielen mit Nulldrei von Anfang an in der Dritten Liga. Wie schätzen Sie Ihr jetzigtes Team gegenüber denen der beiden vergangenen Jahre ein?

Es ist schwer, die Mannschaften zu vergleichen, weil sich auch die Liga änderte. In unserer ersten Saison beispielsweise spielten alle Mannschaften zielstrebiger nach vorn als jetzt. Spielerisch ist unsere jetzige Mannschaft auf jeden Fall richtig gut.

Interview: Michael Meyer

Julian Prochnow (26) schnürt seit 2005 die Töppen für den SVB 03. Seither bestritt der Mittelfeldspieler 65 Drittliga-Partien für Babelsberg.

Social Media

Umfrage

Sollten die Mund-Pissoirs in einem neuen Potsdamer Club abgerissen werden? Stimmen Sie ab!