17.08.2018, 31°C
  • 06.08.2018

Kurz & Knapp: Sportnachrichten aus Potsdam und Umgebung

Schwimmen: Christian Diener mit Bestzeiten. Triathlon: Vogel für EM nachnominiert. Leichtathletik: Doppelt Edelmetall durch Lorenz.

SCHWIMMEN
Christian Diener mit Bestzeiten
Rückenschwimmer Christian Diener vom Potsdamer SV hat bei der Europameisterschaft in Glasgow seine Bestzeiten über 50 Meter (24,89 Sekunden) und 100 Meter (54,10) um neun beziehungsweise drei Hundertstelsekunden verbessert. Beim Sprint schied er im Halbfinale aus, auf der 100-Meter-Distanz steht Diener am heutigen Montag im Endlauf. Seine Paradestrecke 200 Meter folgt am Dienstag und Mittwoch. 

TRIATHLON
Vogel für EM nachnominiert
Die Zahl der Potsdamer Teilnehmer bei den European Championships diese Woche in Glasgow ist gestiegen. Kurzfristig wurde Johannes Vogel für den verletzten Justus Nieschlag nachnominiert. Vogel wird sein Debüt bei einer internationalen Meisterschaft geben. Ebenfalls ins EM-Rennen gehen Potsdams Damen Laura Lindemann und Nina Eim.

LEICHTATHLETIK
Doppelt Edelmetall durch Lorenz
Neben den Nachwuchsathleten des SC Potsdam hatten zuletzt auch Sportler vom RSV Eintracht 1949 Erfolge bei der Deutschen Meisterschaft der U18- und U20-Altersklasse in Rostock. Aus Sicht des mittelmärkischen Vereins glänzte vor allem U20-Starterin Leandra Lorenz mit Silber über 3000 Meter und Bronze beim 2000-Meter-Hindernislauf. Weiterhin gab es noch drei Top-10-Resultate für den RSV Eintracht. tog

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!