25.06.2018, 21°C
  • 14.06.2018

Kurz & Knapp: Sportnachrichten aus Potsdam und Umgebung

Volleyball: Tschechische Nationalspielerin für SCP. Fußball: Vertragsverlängerung von Hoffmann/Saisonfinale auf Landesebene. Kanu: Wagner-Augustin erhält Verdienstorden.

VOLLEYBALL
Tschechische Nationalspielerin Neuzugang für SCP
Frauen-Bundesligist SC Potsdam hat für die nächste Saison die tschechische Nationalspielerin Eva Hodanová vom Dresdner SC verpflichtet. Potsdams Cheftrainer Davide Carli nennt die 24-Jährige eine „komplette Außen-Annahme-Spielerin“. Sie verfüge über eine stabile Annahme und starke Angriffe. Mit Antonia Stautz, Anne Hölzig und Eva Hodanová stehen somit bereits drei von vier Außenangreiferinnen für die neue Saison beim SC Potsdam fest. Marta Drpa und Emilia Weske bilden das Duo auf der Diagonalposition, Alexa Dannemiller ist für das Zuspiel neu verpflichtet worden, ebenso wie Aleksandra Jegdic als Libera. Auf der Mittelblock-Position laufen noch die Verhandlungen. Dort steht mit Natalie Wilczek bisher ein Nachwuchstalent im Kader. PNN

FUSSBALL
Vertragsverlängerung von Hoffmann
Manuel Hoffmann bleibt beim SV Babelsberg 03. Der am Samstag 25 Jahre alt werdende Offensivspieler hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Hoffmann war 2016 aus Halberstadt zu den Filmstädtern gewechselt. In bisher 65 Pflichtspieleinsätze für den SVB erzielte er acht Treffer - ein herrlicher Fallrückzieher brachte ihm sogar die Nominierung zum "Tor des Monats" in der ARD-Sportschau. tog

Saisonfinale auf Landesebene
Die beiden um den Klassenerhalt zitternden Teams des SV Babelsberg 03 II (Landesliga Nord) und der SG Bornim (Landesklasse West) konnten sich am vergangenen Spieltag auf einen Nichtabstiegsplatz verbessern. Den gilt es für sie nun am letzten Landesfußball-Spieltag zu behaupten. Aus lokaler Sicht lauten die Ansetzungen beim Saisonfinale:
Samstag
Brandenburgliga, 15 Uhr:
FSV Bernau - Werderaner FC.
Landesliga Nord, 15 Uhr: SV Babelsberg 03 II - Pritzwalker FHV, Angermünder FC - RSV Eintracht 1949, Hansa Wittstock - SG Michendorf.
Landesklasse West, 15 Uhr: Grün-Weiß Golm - Fortuna Babelsberg, Lok Potsdam - Lok Brandenburg, ESV Lok Seddin - TSV Treuenbrietzen, Rot-Weiß Gülitz - Potsdamer Kickers, Wacker Meyenburg - Teltower FV, Rot-Weiß Kyritz - SG Bornim.

KANU
Wagner-Augustin erhält Verdienstorden
Durch Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) wurde Katrin Wagner-Augustin mit dem Brandenburger Verdienstorden ausgezeichnet. Die 40-jährige Ex-Kanutin des KC Potsdam zählt zu den erfolgreichsten märkischen Sportlern. Sie gewann 64 Medaillen bei internaionalen Medaillen, darunter viermal Olympiagold. Zur Abschlussveranstaltung der Sommerspiele 2008 in Peking durfte die zehnfache Weltmeisterin die deutsche Fahne tragen. Nach dem Ende ihrer aktiven Karriere erarbeitete sich die zweifache Mutter das Trainerdiplom an der Sporthochschule Köln und ist nun seit Anfang 2017 als Trainerin am Potsdamer Kanu-Leistungszentrum tätig. Dort betreut die Kajakspezialisten in der aktuellen Saison Canadierfahrer, die gute Chancen auf einen erfolgreichen Start bei den Junioren-Weltmeisterschaften haben. gw

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!