23.07.2018, 26°C
  • 16.04.2018

Kurz & Knapp: Sportnachrichten aus Potsdam und Umgebung

American Football: Klarer Erfolg der Royals in Brüssel. Basketball: Abstieg des RSV Eintracht besiegelt.

AMERICAN FOOTBALL
Klarer Erfolg der Royals in Brüssel
Noch vor dem offiziellen Saisonstart in der German Football League haben die Potsdam Royals das erste Spiel in der Europäischen Football Liga gegen die Brüssel Tigers bestritten. Das Team von Cheftrainer Michael Vogt kam dabei am gestrigen Sonntag zu einen beeindruckenden 72:0 (44:0)-Auswärtssieg gegen den belgischen Vize-Meister. Bereits am kommenden Samstag bestreiten die Königlichen bei den Hildesheim Invaders ihr Debüt in der höchsten deutschen American-Fotball-Liga. G.P.

BASKETBALL
Abstieg des RSV Eintracht besiegelt
Die Korbjäger des RSV Eintracht haben es nicht geschafft. Das letzte Gründungsmitglied der 2. Basketball-Bundesliga ProB muss nach der 87:106 (37:51)-Niederlage bei den ETB Wohnbau Baskets Essen nach elf Jahren ProB-Zugehörigkeit in die Regionalliga absteigen. Das letzte Heimspiel am kommenden Samstag gegen Mitabsteiger Cuxhaven Baskets hat keinen Einfluss mehr auf die Endplatzierung. Essen war die aggressivere Mannschaft und spielte nach dem bereits geschafften Klassenerhalt ohne Druck. Der RSV hatte gegen dieses Essener Selbstbewusstsein keine ausreichenden Mittel. Trainer Toroman gab nach dem Match und dem nun feststehenden Abstieg ein sehr emotionales Statement ab: „Es ist schwer, über das Spiel zu reden. Mein persönliches Ziel für diese Saison war es, diese Jungs wachsen und sich entwickeln zu sehen, als Basketballspieler und als Menschen. Und jetzt, neun Monate später, kann ich sagen, dass mein persönliches Saisonziel trotz des Abstieges erreicht wurde.“ pek 

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!