20.06.2018, 25°C
Themenschwerpunkt:

Brandenburg läuft

  • 19.01.2018
  • von Tobias Gutsche

Brandenburg läuft: Zum Jubiläum wieder vor schöner Kulisse

von Tobias Gutsche

Dieses Jahr wird der DAK-Firmenlauf in Potsdam seine zehnte Auflage erleben. Wie 2017 steigt das Event am Neuen Palais und die Veranstalter rechnen mit einer Rekordbeteiligung. Die Anmeldephase für die beliebte Veranstaltung läuft.

Potsdams sportlichste Netzwerkparty feiert dieses Jahr Jubiläum: Am 15. Mai, einem Dienstag, findet um 19 Uhr die zehnte Auflage des DAK-Firmenlaufes statt. Nachdem 2017 das Event erstmalig am Neuen Palais durchgeführt wurde und dort schon großen Anklang erfuhr, erwartet der Veranstalter „Die Sportmacher“ nun wieder ein Rekord-Teilnehmerfeld.

„Die Stimmung und die Bilder vor der erhebenden Kulisse haben die mehr als 3000 Firmenläufer mitgenommen und in ihre Firmen getragen“, sagt „Sportmacher“ Conrad Kebelmann. Kapazitäten für Steigerungen seien vorhanden. „Wir konnten das Teilnehmerlimit auf 5000 festsetzen. Dieser Marke wollen wir möglichst nah kommen.“ Anmeldungen für den Lauf über 5,2 Kilometer können bereits vorgenommen werden. Alle Informationen gibt es im Internet auf der Seite firmenlauf-potsdam.de. 

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!