14.12.2017, 4°C
  • 14.07.2017
  • von Peter Könnicke

Kanu in Potsdam: Siegreicher Nachwuchs

von Peter Könnicke

Die Talente des KC Potsdam bei den X. Baltic Sea Youth Games.

Erfolgreiche Bilanz der Potsdamer Nachwuchskanuten bei den X. Baltic Sea Youth Games in Brest. Sieben Siege und 13 Silber- und Bronzemedaillen gewannen die zehn Athleten des KC Potsdam bei den Rennen in den Einer- und Zweierbooten über 200, 500 und 1000 Meter. Alle Potsdamer Goldmedaillen gingen auf das Konto der weiblichen Paddeltalente. Herausragend dabei die Leistungen von Katharina Diederichs (Kajak) und Isabelle Zanin (Canadier), die beide jeweils drei Gold- und eine

Silbermedaille erkämpften. Janne Markowski (Kajak) überzeugte mit dem Gewinn von zwei Goldmedaillen. Kein Potsdamer Kanusportschüler kehrte ohne Medaille zurück.

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!