18.11.2017, 7°C
  • 15.05.2013
  • von Jana Haase

POTSDAM EXKLUSIV

von Jana Haase

Vier Kinder und eine Firma

Treffen von zwei Potsdamer Durchstarterinnen: Am heutigen Mittwoch ist die Autorin und Unternehmerin Petra van Laak zu Gast bei der Modehändlerin Karin Genrich. Unter dem Motto „Starke Frauen braucht das Land“ liest van Laak aus ihrem Buch „Auf eigenen Beinen“ und diskutiert mit Genrich über ihre Karriere. Van Laak kam als Gattin eines gut verdienenden Managers und vierfache Mutter nach Potsdam und führte ein Leben, von dem viele träumen – mit der Pleite ihres Mannes und der Scheidung war damit Schluss. Darüber, wie sie sich schließlich erfolgreich selbstständig machte, schrieb die alleinerziehende Potsdamerin bereits zwei Bücher. Die heutige Veranstaltung beginnt 18.30 Uhr im Geschäft von Karin Genrich, Jägerstraße 24/25. Wegen der begrenzten Platzkapazität wird um Anmeldung unter Tel.: (0331) 296 452 oder per Mail an info@karin-genrich.de gebeten.

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!