24.05.2018, 24°C

Geflüchtete Lehrer schließen Qualifikationsprogramm ab : Aus dem Krieg ins Klassenzimmer

von Valerie Barsig

Geflüchtete Lehrer versuchen sich für das Seiteneinsteigerprogramm in Brandenburg zu qualifizieren. 21 Absolventen haben eine erste große Hürde genommen.

  • Verwaltungsgericht bestätigt Verbot der Polizei : Fluglärmgegner dürfen nicht in den Landtag

    von Roberto Jurkschat

    Das Verwaltungsgericht Potsdam verbietet eine geplante Mahnwache von Teltower Fluglärmgegnern im Innenhof des Brandenburger Landtags. Trotz des Grundrechts auf Versammlungsfreiheit.

  • Schulcampus in der Waldstadt : Kinder versus Kiefern

    von Marco Zschieck

    Im Bauausschuss sollen heute die Vorhaben für den Schulcampus in der Waldstadt diskutiert werden. Von einem Wald kann in den neuen Plänen allerdings keine Rede mehr sein.

  • Zum Spielen über die Bundesstraße

    von Birte Förster

    Spatenstich für Bolzplatz in Groß Glienicke. Eine Ampel für die viel befahrene B 2 gibt es noch nicht

  • NACHRICHTEN

    Umfrage zum Ehrenamt Die Stadt Potsdam macht eine Umfrage zum Thema Ehrenamt. Ziel sei es laut einer Pressemitteilung, sich einen Überblick zu den Ehrenamtlern und über ihre verschiedenen Aktivitäten zu verschaffen. Dabei sollen auch mögliche ...

  • STADTNOTIZEN

    Vortrag zur Filmstadt Babelsberg Am heutigen Dienstagabend spricht Wolfgang Eisert im Rahmen der Reihe „Stadtgeschichte für jedermann“ über die Geschichte der Filmstadt Babelsberg. Beginn ist 19 Uhr im Clubraum des Bürgerhauses am Schlaatz, ...

  • Christen, Juden und Muslime bei „Potsdam trägt Kippa“

    Als Reaktion auf antisemitische Angriffe in Berlin rufen die Nagelkreuzgemeinde, die Jüdische Gemeinde Potsdam und die Synagogengemeinde unter dem Motto „Potsdam trägt Kippa“ am morgigen Mittwoch zu einer Prozession in der Innenstadt auf. „Wir ...

  • Zeitplan für Garnisonkirche wackelt Stiftung reicht neuen Bauantrag ein

    Der umstrittene Wiederaufbau des Turms der Garnisonkirche verzögert sich womöglich bis nach 2020. Vorsorglich habe man bei der Stadt einen neuen Bauantrag für das Projekt eingereicht, sagte Peter Leinemann, Verwaltungsvorstand der ...

  • Abriss des FH-Gebäudes im Zeitplan

    Die Abrissarbeiten für das ehemalige FH-Gebäude am Alten Markt liegen im Zeitplan. Ab dem 2. Mai wird das Haus geschossweise von Nord nach Süd abgetragen, wie der Sanierungsträger der städtischen Pro Potsdam mitteilte. Die oberirdischen ...

  • POLIZEIBERICHT

    Nach einem Angriff auf einen Hundebesitzer ist die Polizei mit einem Phantombild auf der Suche nach einem Unbekannten. Das teilten die Beamten am gestrigen Montag mit. Der Vorfall ereignete sich bereits am 8. ...

  • NACHRICHTEN

    Wegen des großen Interesses an den Führungen über das ehemalige Kasernengelände in Krampnitz bietet der städtische Entwicklungsträger ab Mai zusätzliche Termine an. Für die seit Ostern ...

  • Anbaden im Strandbad Babelsberg Am Sonntag öffnen Potsdams Freiluftbäder

    Mit einem großen Familienfest beginnt am Sonntag die Badesaison: Ab 10 Uhr öffnet das Stadtbad Park Babelsberg seine Türen. Das teilte die Bäderlandschaft Potsdam mit. Mit der Eröffnung wird außerdem angegrillt, es gibt Musik, eine Hüpfburg und Kinder können ...

  • Neuer Gebetsraum der Moschee öffnet am Samstag

    Potsdams Muslime bekommen wieder einen eigenen Ort für Gebete: Am Samstag wird der neue Gebetsraum der Al-Farouk-Moschee in einem ehemaligen Heizhaus an der Rückseite des Gebäudes in der Straße Am Kanal 61 eröffnet. Zur Eröffnung sind alle ...

  • Wenn der kleine Eisbär singt Nestor tritt mit Stars wie Dieter Thomas Kuhn auf

    Vor drei Jahren begeisterte er die Zuschauer der Sat.1-Show „The Voice Kids“ und sang sich als jüngster Kandidat in die Finalrunde – jetzt ist Nestor aus Potsdam gemeinsam unter anderem mit Bürger Lars Dietrich und Dieter Thomas Kuhn live ...

  • 16 000 Euro fehlen für den Planetengarten

    Für das mit Fördermitteln initiierte Kunst- und Bildungsprojekt „Planetengarten“ vor dem Treffpunkt Freizeit fehlen noch rund 16 000 Euro. Das hat das Kulturamt nun in einer Vorlage für die Stadtverordneten bekannt gegeben. Allein für ...

  • HINTERGRUND : Programm für geflüchtete Lehrer

    Das Qualifizierungsprogramm für geflüchtete Lehrerinnen und Lehrer ist 2016 an der Universität Potsdam gestartet. Insgesamt haben bereits drei Kohorten das Programm absolviert. Der aktuelle Jahrgang hatte mit 33 berufserfahrenen Lehrerinnen und ...

  • Doku „Eldorado“ im Thalia-Kino

    Der Regisseur und Lola-Preisträger Markus Imhoof stellt am morgigen Mittwoch seinen Film „Eldorado“ im Thalia in der Rudolf-Breitscheid-Straße 50 vor. Imhoof war für die Dokumentation an Bord eines Schiffes der italienischen Marine unterwegs – und er ...

  • Jüdische Theologie Potsdam : Rabbinerausbildung im Welterbe

    von Peer Straube

    Drei jüdische Bildungseinrichtungen ziehen nach Sanssouci. Die Grundsteinlegung jedoch erfolgt unter Sicherheitsbedenken.

  • Jüdischer Glaube im Welterbe : Potsdams erste Synagoge wird in Sanssouci gebaut

    von Peer Straube

    Potsdams erste Synagoge nach dem Zweiten Weltkrieg wird im Welterbepark Sanssouci errichtet. Am Montag wurde der Grundstein für den Bau gelegt.

  • Kommentar von Jan Kixmüller : Rabbinerausbildung in Potsdam: Ein Markstein

    von Jan Kixmüller

    Die Eröffnung des neuen Domizils für die Ausbildung von Rabbinern in Potsdam ist ein Meilenstein in der Gleichstellung von jüdischer, islamischer und christlicher Theologie.

Archiv

März 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
April 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Mai 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!