25.09.2017, 14°C

Döberitzer Heide in Potsdam : Neue Wege zu Wisent und Hirsch

von Sandra Calvez

Die Stadt Potsdam schenkt der Heinz Sielmann Stiftung 63 000 Quadratmeter, um die Döberitzer Heide zu vergrößern. Verbesserte Wege sollen Krampnitz und Fahrland besser ans Naturschutzgebiet anbinden.

  • Nach Besetzung der Fachhochschule Potsdam : FH-Abriss lässt sich nicht beschleunigen

    von Henri Kramer

    Das Gebäude der Fachhochschule in Potsdam ist jetzt mit einem Bauzaun gesichert. Abrissgegner fordern Einsicht in Akten über die Belastung des DDR-Gebäudes mit Schadstoffen.

  • Ins Weltall oder doch lieber in den Wald?

    von Steffi Pyanoe

    Potsdam hat Ferienkindern eine Menge zu bieten: Sport und Spiel, Bildhauerei, Schwimmkurse oder Schwarzlichttheater

  • Filiale am S-Bahnhof : Babelsberger Post macht dicht

    von Jana Haase

    Die zentral gelegene Filiale am S-Bahnhof schließt im kommenden Jahr. Bürger aus Babelsberg beklagen die in ihrem Stadtteil regelmäßige Zustellungsprobleme.

  • Grundschule in Babelsberg : Fragezeichen für Schule am Filmpark

    von Henri Kramer

    Das kleine Grundstück für die erwogene Grundschule sorgt für Planungsprobleme: Klagerisiken, kein Feuerwehrparkplatz und ein Schulhof auf dem Dach.

  • POLIZEIBERICHT

    Eine 14-jährige Schülerin ist am Montag auf der Zeppelinstraße mit ihrem Fahrrad verunglückt. Die Schülerin erlitt Schürfwunden, weil sie gegen eine Straßenlaterne prallte. Sie musste in einem ...

  • ATLAS : Kaum Substanz

    von Martin Anton

    Mit dem Verkauf der 1910 für den Gutsherren-Erben Albert Pardemann gebauten Villa für 132 000 Euro tut sich die Gemeinde Stahnsdorf keinen Gefallen. Zwar ist die mögliche Ansiedlung eines Kreisvolkshochschulen-Geschäftssitzes eine Chance für den Ort. Doch ...

  • Zeugnisse in Brandenburg : 27 Schüler in Potsdam mit 1,0er-Abi

    von Valerie Barsig

    In ganz Brandenburg beträgt der Notendurchschnitt der Abiturienten bei 2,3. In ganz Brandenburg haben sich die Abiturnoten im Vergleich zu 2007 verbessert.

  • 70. Geburtstag von Helke Misselwitz

    Potsdams Filmuniversität Konrad Wolf gratuliert der Regisseurin und Film-Professorin Helke Misselwitz zu ihrem 70. Geburtstag am gestrigen Dienstag. Misselwitz gehöre zu den wichtigsten Filmschaffenden der letzten Defa-Generation, heiß es in einer Mitteilung der ...

  • Billigerer Tarif im blu – und Verwirrung

    Für Verwirrung haben die Stadtwerke mit einer Meldung über eine vermeintliche Havarie am Schwimmbad blu gesorgt. Zunächst teilte die Verkehrsplanung des kommunalen Unternehmens am Dienstag mit, dass sich im Bereich der blu-Bushaltestelle eine Fahrbahn ...

  • Petition für Erhalt der Biosphäre erreicht Quorum

    Die Online-Petition für den Erhalt der Biosphäre als Tropenhalle haben inzwischen mehr als 1600 Potsdamer unterschrieben. Damit ist das bei dem Online-Dienst www.openpetition.de benötige Quorum erreicht, damit die Petition nun offiziell den ...

  • Drei Fliegerbomben im Wald entdeckt

    In Süden Potsdams sollen am Donnerstag drei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich gemacht werden. Wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte, seien die Sprengkörper bei der systematischen Munitionssuche im Forst Potsdam-Süd gefunden ...

  • NACHRICHTEN

    Stadt treibt Rundfunk-Gebühren in Höhe von knapp 190 000 Euro ein Von Anfang 2014 bis Mitte des Jahres ist die Stadtverwaltung von dem öffentlich-rechtlichen Sender rbb in mehr als 10 000 Fällen gebeten worden, nicht gezahlte ...

  • Ein Phantom und die Sinfonie des Grauens

    Im Filmmuseum Potsdam gibt es am Freitag gleich zweimal Nosferatu auf der Kinoleinwand: Auf dem Programm stehen „Nosferatu – Phantom der Nacht“ (1978) von Werner Herzog und F.W. Murnaus Stummfilmklassiker „Nosferatu – Eine Sinfonie des Grauens“ (1921). ...

  • STADTNOTIZEN

    Wie man das Gehirn fithält Wie man sein Gehirn auch im Alter fithalten kann, ist Thema in einem Vortrag am heutigen Mittwoch. Die Diplom-Gerontologin Gisela Gehrmann spricht von 16 bis 18 Uhr bei „Schickes altern“ in der Charlottenstraße 19. ...

  • Vor der Pizza sind alle gleich

    von Steffi Pyanoe

    Als Giorgio Cuccia und Vincenzzo Cannizzaro das Piazza Toscana eröffneten, wurde es schnell zum angesagten Nachbarschaftsitaliener. Jetzt haben sie es sogar in „Die Zeit“ geschafft

  • Potsdams Zukunft : Stadt muss Wachstum neu berechnen

    von Henri Kramer

    Welche Bauprojekte braucht Potsda künftigm? Wie viele Schul- und Kita-Plätze? Um das zu beantworten, erarbeitet das Rathaus eine neue Prognose zum Bevölkerungswachstum.

  • Golm: Abwahl von Ortsvorsteher gescheitert

    von V. Barsig

    So voll sei es lange nicht mehr gewesen beim Ortsbeirat in Golm, hörte man am Montagabend. Doch die vielen Gäste kamen vergebens. Die eigentlich für den gestrigen Tag angekündigte Abwahl des Golmer Ortsvorstehers Marcus Krause (SPD) hat nicht ...

  • NACHRICHTEN

    Ministerium: Mindestens 15 Reichsbürger in Potsdam In Potsdam wohnen mindestens 15 sogenannte Reichsbürger. Das hat das Innenministerium auf Anfrage der CDU-Landtagsabgeordneten Steeven Bretz und Björn Lakenmacher mitgeteilt. Bei weiteren zehn ...

  • Streik in Hollywoods Troja

    Ein Abend über die Ausbeutung von Komparsen

Archiv

Juli 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
August 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!