20.01.2018, 2°C
  • 25.07.2009

AKTIONSFLÄCHEN FÜR JUGENDLICHE UND FAMILIEN: Politik soll Lösung für „Freiland“-Kosten finden

Vor einem halben Jahr hat die Gruppe Alternative Jugendkultur Potsdam (AJKP) auf Bitten der Verwaltung einen Plan erstellt, was beim Thema Jugendkultur geschehen soll. Was davon geblieben ist, darüber will AJKP-Aktive am Sonntag ab 15 Uhr auf dem Bassinplatz informieren – denn bisher habe es kaum Reaktionen der Verwaltung gegeben, so die Kritik.HK

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!