29.07.2016, 23°C
Themenschwerpunkt:

Klasse

  • 02.10.2015

Schulen in Potsdam: Fünf europäische Umweltschulen ausgezeichnet

Die Grundschule am Humboldtring, die Karl-Foerster-Schule, die Grundschule am Priesterweg, die Waldstadt-Grundschule und die Käthe-Kollwitz-Oberschule sowie die Comenius-Schule wurden als europäische Umweltschulen ausgezeichnet. Am Donnerstag wurde bereits zum 16. Mal der Titel „Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21 Schule“ vergeben. Annegret Gülker, Geschäftsführerin der Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung (DGU), zeichnete die Sieger im Beisein des Ausschussvorsitzenden für Bildung und Sport, Clemens Viehrig (CDU), aus. Ausgezeichnet wurden Schulen, die ein selbstentwickeltes Konzept zum Thema „Umwelt“ erfolgreich umsetzen konnten. fg

Social Media

Umfrage

Lösung für die defizitäre Tropenhalle gesucht: Soll das Naturkundemuseum in die Biosphäre ziehen? Stimmen Sie ab!