25.09.2017, 14°C

Vermächtnis die nächste Generation : Vom Leben ohne Smartphones

von Anne-Kathrin Fischer

Vor 20 Jahren gründete sich die AG Zeitzeugen. Ihre Mitglieder halten Erinnerungen und Gedanken literarisch für die nächste Generation fest

  • Baustellen in Potsdam : Tram stoppt Autos: Nedlitzer Straße wird gesperrt

    von Marco Zschieck

    Für sechs Wochen sollen keine Autos mehr durch die Straße fahren, weil die Tram-Strecke ausgebaut wird. Ab Dezember fährt sie im Zehn-Minuten-Takt zum Campus Jungfernsee.

  • WOCHENENDTIPPS

    Ein Kaiser wettert in Worms und in Ketzin springt man in die Havel

  • Potsdam : Bauen gegen Wohnungsmangel

    von Marco Zschieck

    Potsdam wächst und wächst: 42 neue Wohnungen wurden auf dem Bornstedter Feld gebaut. Bald sollen weitere Sozialwohnungen folgen.

  • Potsdam : Ein Eklat und mehr

    von Henri Kramer, Sandra Calvez

    Ein Ärztehaus, Mooswände und Sozialwohnungen: Bei einer fünfstündigen Sitzung der Stadtverordneten am Mittwochnachmittag in Potsdam kamen viele große Themen auf den Tisch. Die wichtigsten Momente und Beschlüsse im Überblick.

  • Ein Platz für alle Generationen Spielplatz

    „Am Brunnen“ für 160 000 Euro erneuert

  • NACHRICHTEN

    W-Lan im Rathaus wird ausgeweitet Ab spätestens Ende Juli erhalten alle Besucher im Rathaus und auf dem Gelände der Stadtverwaltung kostenfreies W-Lan rund um die Uhr. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. In publikumsintensiven Bereichen wie dem ...

  • SCHULE gemacht

    Alle Potsdamer Schulen sind rundum aktiv: Es gibt Projekttage, Wettbewerbe, Konzerte, Theateraufführungen und vieles mehr. Darüber wollen wir in dieser Rubrik berichten. Wir freuen uns über Nachrichten aus Ihrer Schule – am besten per E-Mail an ...

  • Tropenhalle in Potsdam : Steuerbund: Biosphäre abreißen

    von Henri Kramer

    Der Landeschef vom Bund der Steuerzahler nennt die chronisch defizitäre Tropenhalle ein "Millionengrab".

  • POLIZEIBERICHT

    Wegen eines Fahrstreifenwechsels in der Berliner Straße ist eine 52 Jahre alte Ford-Fahrerin am Mittwochnachmittag gegen einen BMW gefahren. Der Unfall verlief laut Polizei so unglücklich, dass der BMW ...

  • ATLAS : Teilnehmen hilft

    von Henri Kramer

    Parlamentarische Initiativen der AfD sind im Potsdamer Stadtparlament selten. Doch am Mittwochabend war es wieder einmal so weit. In einem Antrag hatte die Zwei-Mann-Fraktion gefordert, „ein Konzept zur verstärkten Einbindung Jugendlicher in die Potsdamer ...

  • Schlössernacht: 14 000 Tickets verkauft

    Für die Potsdamer Schlössernacht am 19. August und das Vorabendkonzert wurden bisher rund 14 000 Tickets verkauft. Das teilten die Veranstalter am gestrigen Donnerstag bei einer Pressekonferenz mit. Für beides gebe es aber noch Karten. Für das Konzert des ...

  • STADTNOTIZEN

    Improvisation in der Manege Zum dritten Mal findet am heutigen Freitag eine Vorstellung des Improvisationstheaters im Circus Montelino im Volkspark, Georg-Hermann-Allee 101, statt. Die Show beginnt um 18.30 Uhr und dauert circa 75 Minuten. Das ...

  • Geld für Treffpunkt Freizeit

    Für den Umbau seines Mehrgenerationenhauses hat der Treffpunkt Freizeit am Donnerstag Lottomittel in Höhe von rund 11 100 Euro überreicht bekommen. Mit dem Geld soll ein Lagerraum in einen neuen Begegnungs- beziehungsweise Aktivraum umgestaltet ...

  • Ortstermin: FDP-Chef Christian Lindner an der Uni Potsdam : Bärte, Bier und Breitband

    von René Garzke

    René Garzke lauscht einem Vortrag des FDP-Chefs Christian Lindner an der Universität Potsdam.

  • Botanischer Garten in Potsdam : Donnerstagabend blüht die "Königin der Nacht"

    von PNN

    Im Botanischen Garten in Potsdam öffnen sich am Donnerstagabend 15 riesige Blüten einer großen Kaktee. Ein seltenes Schauspiel, das nach nur wenigen Stunden endet.

  • Stadtentwicklung in Potsdam : Stadtmitte: Auslese am Alten Markt

    von Marco Zschieck

    Es wird konkreter, wer in Potsdams Mitte bauen darf. 25 von 82 Bewerbern sollen nun einen Architekturentwurf erstellen. Genossenschaften und Selbstnutzer sind noch im Rennen.

  • Potsdam in der "Zeit" : München des Ostens?

    von Alexander Fröhlich

    Die „Zeit“ ist der Frage nachgegangen: Wie lebt es sich in Potsdam? Diagnose des Blicks von außen: Potsdam zeigt, wie großartig und wie schwierig Reichtum sein kann. Und hat einen Ort zum Träumen.

  • Brauhausberg in Potsdam : Aberwitz mit Aussicht

    von Sandra Calvez

    Mit Grünplanerin Hildtrud Berndt einmal über den Brauhausberg und quer durch seine Geschichte: Sie beginnt verheißungsvoll mit Wein und Bier – und ist noch lange nicht zu Ende.

  • Modellprojekt in Potsdam : Kritik wegen Zeppelinstraße nimmt zu

    von Henri Kramer und Sandra Calvez

    Die Kritik am Feldversuch zur Einengung der Zeppelinstraße reißt nicht ab. Das Verkehrsaufkommen damit reduzieren zu können sei "Wundschdenken", hieß es vom Verkehrstisch Potsdam.

Archiv

Juli 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
August 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!