21.04.2018, 20°C

Eltern-Kind-Café in Potsdam : After-Work-Kindergarten zum Austoben

von Sandra Calvez

Potsdams erstes Eltern-Kind-Café ist eröffnet. Das „Krümelmonster“ ist eine Familiengeschichte. In der Hermann-Elflein-Straße gibt es eine Spieleecke, Waffeln und genug Platz für Kinderwagen.

  • WOCHENENDTIPPS

    Abtauchen in Geschichten, warme Gewächshäuser oder einen eisigen See

  • Bauboom im Süden Potsdams : Die Waldstadt wächst

    von Marco Zschieck

    Im Süden Potsdams soll es bald mehr als 800 zusätzliche Wohnungen geben. Und es wird noch mehr gebaut. Das Gesicht des Stadtteils wird sich wohl verändern.

  • Potsdam wälzt Schulbaukosten ab : Erhalt des Volksparks würde teuer

    von Henri Kramer

    Weil der Entwicklungsträger für das Bornstedter Feld 26 Millionen Euro für eine Schule zahlt, muss der Volkspark verkleinert werden. Und noch weitere Kosten belasten den Etat.

  • Klasse mit dem besten Dreh gesucht

    von S. Stoffers

    Bis Ende Januar läuft das Kinderrechte-Filmfestival

  • Kapazitätsprobleme in Potsdams Bad : Ist das blu zu klein geplant?

    von Henri Kramer

    Rund 40 Millionen Euro hat Potsdams neues Sport- und Freizeitbad gekostet. Doch schon wenige Monate nach der Eröffnung erreichte es in den Ferien bereits Kapazitätsgrenze.

  • Ex-Linke-Chef will zurück in die Politik : Wahlkampf statt Südafrika

    von Henri Kramer

    Der frühere Kreischef der Potsdamer Linken Sascha Krämer will zurück in die Poltik. Zurzeit lebt er im südafrikanischen Johannesburg. Womöglich will er sogar bei der Landtagswahl antreten.

  • Parkrestaurant Nedlitz wird saniert

    Auf der Insel Neu Fahrland soll es künftig wieder ein Ausflugslokal geben. Das geht aus einer Antwort der Stadtverwaltung auf eine Kleine Anfrage des SPD-Stadtverordneten Klaus Wartenberg hervor. Dieser hatte unter anderem gefragt, ob das Gebäude des ...

  • Anklage wegen Vergewaltigung

    Amtsgericht verhandelt aktuell drei Sexualdelikte

  • NACHRICHTEN

    Die Polizei sucht einen 20 bis 30 Jahre alten Mann, der eine 17-jährige Potsdamerin auf dem Weg zu ihrer Schule sexuell belästigt haben soll. Die Tat soll sich am Mittwoch gegen 7.30 ...

  • POLIZEIBERICHT

    In einer Auffahrt zur Nutheschnellstraße in Babelsberg hat am Donnerstagvormittag ein Auto gebrannt. Laut Polizei war ein technischer Defekt schuld an dem Feuer im Motorraum. Der Brand konnte vor Ort gelöscht werden, der ...

  • ATLAS : Druckerhöhung

    von Peer Straube

    Manchmal möchte man schier aus der Haut fahren. Seit mehr als acht (!) Jahren ist der Uferweg am Groß Glienicker See mittlerweile in Teilen gesperrt, von Anrainern, die damit gegen geltendes Recht verstoßen. Im Gegensatz zum Griebnitzsee gibt es dort nämlich ...

  • HINTERGRUND : Stillstand am Griebnitzsee

    Während es am Groß Glienicker See in Sachen Uferweg zumindest langsam vorangeht, gibt es im Streit um einen öffentlichen Uferweg am Griebnitzsee keinerlei Bewegung. Dort hat die Stadt allerdings auch wesentlich schlechtere Karten. Den ersten ...

  • Fotoshooting mit Daphne und Kitty

    Passen Hund und Katze ins Bild? Bei Susann Giese alias Lain Jackson schon. Vom 18. Januar bis zum 30. März zeigt die Potsdamer Fotografin im Oberlin Berufsbildungswerk in der Steinstraße die Ausstellung „Haustierfotografie“. Giese, die 1987 in Nauen (Havelland) ...

  • STADTNOTIZEN

    Gymnasium präsentiert sich Am Samstag, dem 13. Januar, präsentiert sich das Evangelische Gymnasium Hermannswerder von 9.30 bis 13 Uhr mit einem Tag der offenen Tür. Infos: www.gymnasium-hermannswerder.de. Ausbildung bei den ...

  • HINTERGRUND

    Organisiert wird das Kinderrechte-Filmfestival von Kijufi – dem Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin e. V., ein Ableger des Bundesverbandes Jugend und Film. Kijufi setzt seit 27 Jahren Film- und Medienprojekte vor allem mit Kindern, ...

  • Potsdams Städtepartnerschaften : Partnerpflege

    von Henri Kramer

    Potsdam hat neun Städtepartnerschaften. Das Rathaus hat nun Beispielprojekte für 2018 aufgelistet: Studentenaustausch, eine Reise nach Versailles und ein Jubiläum.

  • Konflikt um Uferweg in Groß Glienicke : Auf dem Weg zum Weg

    von Peer Straube

    Die Stadt hat einen ersten Sieg im Streit um das Groß Glienicker Seeufer erreicht. Bis zu einem Uferweg wird es aber noch Jahre dauern. Fast zehn Verfahren sind noch offen.

  • Unternehmen unter Druck : Potsdam: Die Kehrseite des Job-Booms

    von Sandra Calvez

    In Potsdam sind immer weniger Menschen arbeitslos. Aber der Boom am Arbeitsmarkt hat einen gefährlichen Nachteil: Unternehmen finden kaum noch Bewerber.

  • Potsdam : Sexuelle Belästigung auf dem Schulweg

    von Henri Kramer

    Im Linienbus soll ein 20 bis 30 Jahre alter Mann eine junge Frau sexuell belästigt haben. Jetzt ermittelt die Polizei - und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Archiv

Februar 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
März 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
April 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!