18.11.2017, 7°C

Start-up in Potsdam : Mit Superman-Cape gegen hohe Mieten

von Steffi Pyanoe

Ein neues Start-up kümmert sich um Klienten, die zu viel für ihre Wohnung zahlen. Die meisten Vermieter sind bislang kooperativ, die Ersparnis beachtlich.

  • „Idiotie in der Zeppelinstraße“

    von Erik Wenk

    Autofahrer und Lokalpolitiker kritisieren die Verengung der Bundesstraße. Heute beginnt sie offiziell

  • Immer dieser Verkehr

    Zur testweisen Verengung der Zeppelinstraße Zum Thema ist viel gesagt, diskutiert und polemisiert worden. Zur Sache, wie es der Bürger sieht: Die Zeppelinstraße ist größtenteils einseitig zur Straße eng bebaut und die andere Seite ist mehr ...

  • Go Wartburg, go!

    von Steffi Pyanoe

    Der Babelsberger Jörg Tissat will mit seinem Oldtimer quer durch die USA reisen und ihn dann für einen guten Zweck versteigern. Noch diesen Sommer soll es losgehen

  • Das Unwetter und seine Folgen

    von Anne-Kathrin Fischer, Henri Kramer und Jan Kixmüller

    Was der sintflutartige Regen in Potsdam anrichtete – und wie die Klimaforscher die Lage einschätzen

  • FORTUNAS Fazit : Wasser marsch!

    von Valerie Barsig

    Was hat es gegossen! Wie aus Eimern! Nein, Kübeln. Nein, eigentlich sogar mindestens Containern. So viel Regen wie in den vergangenen Tagen hat Potsdam in einem Juni lange nicht gesehen – genauer gesagt, seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1893. Das Wasser stand ...

  • Geräuschfang auf dem Dampfer Abschlusspräsentation von „So klingt Potsdam“

    Mit einer Wellentrommel ahmt ein Mädchen die wogenden Geräusche von Wasser nach. Auf umgebauten Bänken, die wie ein Schiffsrumpf aussehen, sitzen die anderen Kinder und schöpfen aus Eimern, Krügen und Vasen mit Schippen oder Gläsern das Wasser. Glucksend und ...

  • „Es sieht nicht nach Sommer aus“

    Frau Jäckel, wie ungewöhnlich ist der heftige Niederschlag, den es seit Donnerstagmittag in Potsdam gab? Ganz normal ist der Regen mit Sicherheit nicht. Es sind sehr hohe Niederschlagsmengen zusammengekommen. Teilweise haben wir Mengen ...

  • POLIZEIBERICHT

    Rentnerin verliert mehrere Zehntausend Euro durch Enkeltrick Eine 78-jährige Potsdamerin ist am Donnerstag auf einen sogenannten Enkeltrick hereingefallen und hat einer unbekannten Frau mehrere zehntausend Euro übergeben. Nachdem ihr vermeintlicher ...

  • Schuhkarton blu

    „Schadensersatz für die blu-Fassade?“ vom 26. Juni und „Langeweile statt Moderne“ vom 21. Juni Mit Verwunderung stelle ich fest, dass es einigen Stadtverordneten egal zu sein scheint, welches Aushängeschild Potsdam hat. Potsdam ist nicht nur ...

  • Wie ein Bauschild für Ärger sorgte Anwohner protestierten gegen geplanten Hausbau

    Plötzlich stand es da: In der Sellostraße in der Brandenburger Vorstadt hat diese Woche ein Werbeschild für ein neues Bauprojekt für Aufregung gesorgt. Anwohner berichteten den PNN, das vier Meter hohe Schild sei bereits am Montag – nur nach kurzfristiger ...

  • NACHRICHTEN

    Schröder verlässt die Polo Der frühere CDU-Fraktionsvorsitzende im Stadtparlament, Michael Schröder, hat seine Tätigkeit bei der kommunalen Polo-Gesellschaft beendet. Das teilte die Muttergesellschaft, die städtische Bauholding Pro Potsdam mit. ...

  • Renommierter Geologe forscht an Uni Humboldt-Preisträger befasst sich mit Himalaya

    Bereits zum wiederholten Mal wird ein Träger des renommierten Humboldt-Forschungspreises an der Universität Potsdam arbeiten. Das Institut für Erd- und Umweltwissenschaften der Universität Potsdam empfängt 2018 den Geologen Peter van der Beek. Der gebürtige ...

  • Erneut weniger Arbeitslose

    Die Zahl der Arbeitslosen in Potsdam ist im Juni erneut gesunken. Die Arbeitslosenquote lag bei 5,7 Prozent, im Mai waren es noch 5,9 Prozent. Das meldete die Agentur für Arbeit in ihrem aktuellen Arbeitsmarktreport. In der Stadt waren 5210 Personen arbeitslos ...

  • Unfallstelle: Langsamer fahren am Bullenwinkel

    Die Zahl der Wildunfälle auf der Bundesstraße 2 in Richtung Groß Glienicke ist massiv gestiegen. Das teilte die Stadtverwaltung am Freitag mit. Aus diesem Grund hat die Potsdamer Unfallkommission als Sofortmaßnahme das schon nachts geltende ...

  • Zum Fremdschämen

    „Mediziner in Sorge“ vom 20. Juni Aufgrund der inzwischen eingetretenen Situation hier kurz einige Details zur Klarstellung. Die AOK-Nordost als ehemaliger Besitzer der Immobilie hat in den letzten Jahrzehnten nichts getan, um den Verfall des Hauses ...

  • Nicht alle sind faul

    „Bei Anruf Frust“ vom 26. Juni Man sollte auch mal die Leute fragen, ob sie jede Samstagnacht oder Freitagnacht oder am Feiertag oder Sonntag arbeiten möchten. Außerdem sollte man sich fragen, wer der lieben Neu-Potsdamer, die zehn bis 15 Euro pro ...

  • Wochenendtipps für Brandenburg : Von Feen, Fontane und eingebildeten Kranken

    Noch nichts vor am Wochenende? Wir zeigen, was in Potsdam und Brandenburg los ist.

  • NACHRICHTEN

    Der umstrittene US-amerikanische Philosoph und Politikwissenschaftler Jason Brannan kommt zum diesjährigen internationalen Mediengipfel M100 am 14. September im Orangerieschloss. Brennan ist einer von rund 70 ...

  • Kitas in Potsdam droht Personalnotstand : „Arbeitsmarkt für Erzieher ist leergeräumt“

    von Sandra Calvez

    Kitas in Potsdam brauchen dringend Fachkräfte, doch arbeitssuchende Erzieher sind kaum vorhanden. Die Jobcenter-Zahlen sind alarmierend.

Archiv

September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Oktober 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
November 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!