24.11.2017, 13°C
  • 04.11.2017

Jubiläumsreihe: Autoren lesen Peter Huchel Abend mit Dichter und Verleger Michael Krüger

Sein 20-jähriges Jubiläum nimmt das Peter-Huchel-Haus in Wilhelmshorst zum Anlass für eine Folge von Abenden, um Huchel neu zu lesen und darüber zu sprechen. Geladen sind Autoren, deren Schreiben einen wichtigen Bezug hat zum Werk Peter Huchels. Der Dichter Michael Krüger liest am 16.November um 20 Uhr. Krüger war Chef des Hanser-Verlags und ist Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Sein dichterisches Werk wurde in diesem Jahr mit dem Eichendorff-Literaturpreis ausgezeichnet. Mit dem Werk Huchels verbindet ihn die Bildwelt der Natur. Für Huchel war das die Landschaft der Mittelmark in Brandenburg. Krügers Landschaften sind weit verstreut in der Welt seiner Gedichte, nicht zuletzt sind es die Gegenden rund um den Starnberger See, wo er zu Hause ist. Der Eintritt kostet 5, ermäßigt 4 Euro. Reservierungen unter www.peter-huchel-haus.de oder telefonisch unter (033205)629 63. PNN

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!