22.10.2017, 13°C
  • 12.10.2017

Garnisonkirche: Glockenklang für Klimaschutz

Carilloneure – Glockenisten – im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus sind zur Teilnahme bei der Aktion „Klimaglocken 2017“ aufgerufen. Der Vorsitzende der Deutschen Glockenspielvereinigung e.V., Ulrich Seidel, appelliert an Carilloneure, auf ihren Turm-Instrumenten eine dafür komponierte Melodie von Klaus Wüsthoff erklingen zu lassen. Damit soll auf die dramatischen und unbeherrschbaren Folgen der menschgemachten Klimaerwärmung aufmerksam gemacht werden. Anlässlich der in Potsdam stattfindenden Klimakonferenz IMPACT 2017 startet die Aktion am 13. Oktober 2017 um 12 Uhr mit dem Glockenspiel der Potsdamer Garnisonkirche. Carilloneure anderer Städte sollen darauf antworten, indem auch sie die etwa 30-sekündige Klimaglocken-Melodie spielen. PNN

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!