26.09.2017, 18°C

Reinald Grebe im PNN-Interview : „Ich stehe nicht so auf Historismus“

von Sarah Kugler

Wahl-Brandenburger Rainald Grebe spricht im Interview mit PNN-Autorin Sarah Kugler über Fontane, bizarre Volksmusik und Günther Jauchs Potsdam.

  • Spargel à la Kiew

    von Steffi Pyanoe

    Für unsere Sommerserie besuchen wir POTSDAMS GÄRTEN und Parks. Im Integrationsgarten im Schlaatz wachsen Blumen und Gemüse – und seinen Gärtnern ist er Sorge und Arznei zugleich

  • Ohne Rückhalt

    von Lena Schneider

    Das Theaterfest am HOT läutet heute die neue Spielzeit ein – die letzte auch für Nina Gummich

  • Haut heute

    von Richard Rabensaat

    Die Ausstellung „Skin“ in der Produzentengalerie M verbindet Malerei und Skulptur zu einem überzeugenden Dialog

  • Geert Mak liest in der Kleist-Schule

    Am Montag, dem 11.September, um 19 Uhr liest der niederländische Autor Geert Mak in der Heinrich von Kleist Schule, Friedrich-Ebert-Straße 17, aus seinem Werk „Die vielen Leben des Jan Six. Geschichte einer Amsterdamer Dynastie“. Mak, geboren 1946, ist einer ...

  • HANS OTTO THEATER : Fest zum Saisonstart

    Gleich zu Beginn des Festes um 13 Uhr sind auf der Probebühne offene Proben (u.a. „Prinz Friedrich von Homburg“) zu erleben (Anmeldung ab 13 Uhr am Eingang des Theaters). Um 14 Uhr begrüßt Tobias Wellemeyer die Gäste. Ab 14.15 Uhr wird von ...

  • Wenn Verunsicherung verglüht

    von Sarah Kugler

    Das Kindertheaterstück „Dicke Sternschnuppe“ überzeugt in der Reithalle durch seinen märchenhaften Umgang mit dem Tod

  • Neue Ausstellung in Potsdam : Reformations-Schau in Potsdam: Luther in Silber

    von Klaus Büstrin

    Die Reformations-Schau im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte stellt wichtige Werke von Cranach und Luther aus. Mit dabei: Die meistgelesene Schrift des 16. Jahrhunderts.

  • Der Ketten spotten

    von Peter Buske

    Der Orgelsommer sucht mit Lessing die Freiheit

  • KULTURNOTIZEN

    Jugendsinfonieorchester in Bonn Das Jugendsinfonieorchester der Städtischen Musikschule Potsdam „Johann Sebastian Bach“ wird am kommenden Wochenende gemeinsam mit den Jugendsinfonieorchestern aus den Partnerstädten Opole und Bonn beim ...

  • Musikfestspiele Sanssouci : Die Gipfelstürmerin

    von Lena Schneider

    Landauf, landab hat die Presse die Musikerin gefeiert: Dorothee Oberlinger übernimmt ab 2018 die Musikfestspiele Sanssouci. Was hat die Starflötistin vor?

  • Intensiviere dich

    von Lena Schneider

    Mit dem neuen Stück „Druck“ will das Potsdamer Künstlerduo Kombinat einem alten Wort seinen gehetzten Beigeschmack nehmen. In den Hauptrollen: Vier Tänzer – und drei Nadeldrucker

  • Eine ausgeglichene Natur Heinrich Hintze im Potsdam Museum

    von R. Rabensaat

    Heinrich Hintze nahm es sehr genau. Blätter, Tapetenmuster, Wolkenmuster, alles hat der Maler und Zeichner scharf im Blick und brachte es dann mit äußerster Detailfreude auf Papier oder die Leinwand. „Mit Akribie ins Bild gesetzt“ lautet deswegen der Titel der ...

  • Was Siegfried und Thorin eint Phänomen Fanartikel: Neue Filmmuseum-Schau

    Filmposter, Postkarten oder Sammelbilder – Werbeartikel für Filme sind heute in Massen erhältlich. Das Phänomen von Merchandise ist allerdings keines der Neuzeit. Das zeigt die neue Foyerausstellung „Die Nibelungen. Mythos, Alltag und Moderne“, die heute ...

  • HINTERGRUND : Drei für Nikolaisaal und Musikfestspiele

    Die bisherige Leiterin der Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH, Andrea Palent, wird mit dem Ende der aktuellen Saison im Juli 2018 ihre Ämter niederlegen. Ihre Nachfolge soll künftig auf drei Schultern verteilt werden: Neben Dorothee ...

  • KULTURNOTIZEN

    Masterclass bei Moving History Im Rahmen des ersten Festivals des historischen Films in Potsdam, moving history, wird am 21. September von 10 bis 13 Uhr die Regisseurin und Drehbuchautorin Margarethe von Trotta eine Masterclass geben. Die Schirmherrin ...

  • Durchmischtes Doppel

    von Peter Buske

    Jeder auf seine Art: Kammerakademie und Nikolaisaal Potsdam starten in die neue Saison

  • Vom Werden und Vergehen

    von Richard Rabensaat

    Die Sternkirche zeigt im Rahmen von „Stadt trifft Kirche“ unterschiedliche Werke von fünf Künstlerinnen und Künstlern – verfehlt dabei jedoch eine stimmige Verbindung von Raum, Klang und Sakralem. Weniger wäre hier mehr gewesen

  • Die Kunst, Kunst zu beobachten Instagram-Tour im Museum Barberini

    von S. Kugler

    Menschen oder keine Menschen. Das ist die große Frage. Zumindest auf Instagram, der Smartphone-App, auf der Nutzer ihre Fotos mit der Öffentlichkeit teilen können. Gerade bei Instagrammern, die sich auf Stadt-, Architektur- oder Kunstansichten spezialisiert haben, ...

  • Diese WOCHE : Die Kulturredaktion der PNN empfiehlt

    Eine Liebesgeschichte zwischen Ost und West: Am Mittwoch stellt Autorin Ines Geipel um 20 Uhr ihren Roman „Tochter des Diktators“ in der Villa Quandt, (Große Weinmeisterstraße 46/47) vor. Sie erzählt darin von Ivano Matteoli, Sohn eines ...

Archiv

Juli 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
August 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!