30.03.2017, 15°C

PNN-Serie "Potsdamer Schreibtische" : Der Langstreckenschreiber

von Grit Weirauch

In der Serie „Potsdamer Schreibtische“ stellen die PNN Autorinnen und Autoren aus Potsdam vor. Heute: John von Düffel, der Disziplin für unersetzbar hält und aus seiner Arbeit als Dramaturg schöpft.

  • Die Welt als erschüttertes Spektakel

    von Lena Schneider

    Das Museum Barberini erkundete Max Beckmanns „Welttheater“. Zu Gast war auch dessen Enkelin

  • Kollaboration statt Konfrontation Tanzen ist in Mexiko in Zeiten von Donald Trump unweigerlich politisch

    von nbsp;Ariane Lemme

    Sieben Choreografen proben derzeit den Austausch und arbeiten in der fabrik

  • KULTURNOTIZEN

    Fontane-Archiv erwirbt Briefe Zwei Briefkonvolute Fontanes hat das Theodor-Fontane-Archiv im März 2017 aus Privatbesitz erwerben können. Ein weiterer Brief Fontanes kam als Schenkung dazu, wie das Archiv mitteilte. Mit einem Brief Anton von Werners ...

  • Blues in Babelsberg : Der Gitarrist Billy Goodman im Nowawes

    von Oliver Dietrich

    Star-Atmosphäre in Babelsberg: Das war nicht irgendjemand, der da am Samstag auf der Bühne der Stadtteilkneipe „Nowawes“ stand, sondern ein waschechter amerikanischer Bluesgitarrist. Gut, Billy Goodman hat seiner Heimat New York schon vor einer ...

  • Filmmuseum Potsdam : Ein wortkarger Charmeur

    von Sarah Kugler

    Viel Lob für einen abwesenden Jubilar: Das Filmmuseum gratulierte Egon Günther zum 90.

  • Diese WOCHE : Die Kulturredaktion der PNN empfiehlt

    Diese Woche beginnt, kulturtippmäßig, im Jahr 1968. „Die Reise mit Vater“ heißt der Film von Anca Miruna Lazarescu, der am Dienstag um 19 Uhr im Filmmuseum Potsdam (Breite Straße 1 a) in Anwesenheit der Hauptdarstellerin Susanne Bormann ...

  • Brüste zum Frühstück

    von Richard Rabensaat

    Ein Skandälchen? Die Ausstellung „Foxy Lady“ im Pavillon auf der Freundschaftsinsel

  • Wachse oder weiche

    von Astrid Priebs-Tröger

    Deutschlandpremiere und Gespräch: „Bauer unser“ im Filmmuseum Potsdam

  • Chapeau!

    von Peter Buske

    Schillernde „KlangFarben“: KAP-Konzert im Barberini

  • HOT-Nachfolge: Grüne fordern Bürgerbeteiligung

    Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen macht sich erneut für mehr Bürgerbeteiligung bei der aktuell laufenden Entscheidungsfindung über die künftige Intendanz des Hans Otto Theaters stark. In einem entsprechenden Antrag an die Stadtverordnetenversammlung fordert ...

  • Sich reiben und neu hinsehen

    von Klaus Büstrin

    Zum 90. Geburtstag von Egon Günther: Gespräch und Defa-Film „Abschied“ im Filmmuseum

  • Sowjetdramatik als Programm

    von Klaus Büstrin

    Die Intendanten des HOT: Heute Ilse Weintraud, bisher einzige Theaterchefin

  • Sommer mit Trompete

    von Steffi Pyanoe

    Das Collegium Musicum spielt 2017 wieder auf dem Weberplatz, Operette und ein Harfenkonzert

  • Filmmusik und Feuerwerk

    von Babette Kaiserkern

    Das erste Sinfoniekonzert in der Friedrichskirche

  • Vier Bewerber für Intendanz in nächster Runde

    Nach einer ersten Sitzung zur Suche nach einem neuen Intendanten für das Hans Otto Theater (HOT) ab der Spielzeit ab 2018/19 hat sich die Findungskommission am Dienstag auf vier Kandidaten geeinigt. Die Bewerber sollen in der nächsten Sitzung eingeladen werden und ...

  • KULTURNOTIZEN

    Johannes-Passion und Texte von Walter Jens auf Hermannswerder Nicht nur mit Passionsmusik, sondern diese im Zusammenklang mit Texten, soll die Osterzeit eingeläutet werden: Die Berliner Vocal-Concertisten und das Concerto Brandenburg unter ...

  • Bilder basteln

    von S. Pyanoe

    Das Filmmuseum zeigt eine Schau über Szenografie

  • KULTURNOTIZEN

    Kammerakademie Potsdam für Preis „Kultur öffnet Welten“ nominiert Das kulturelle Bildungsprogramm „Musik schafft Perspektive“ der Kammerakademie Potsdam (KAP) ist für den Sonderpreis „Kultur öffnet Welten“ der Kulturbeauftragten ...

  • Intendantensuche am Potsdamer Hans Otto Theater : Potsdamer Kommission einigt sich auf Kandidaten für Intendanz

    von Harald Rohde

    Mehr als 80 Bewerbungen gingen für den Intendatenposten am Hans Otto Theater ein. Vier Kandidaten sind in der engeren Auswahl.

Archiv

Januar 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
Februar 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
März 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30

Umfrage

Sollten die Mund-Pissoirs in einem neuen Potsdamer Club abgerissen werden? Stimmen Sie ab!