24.07.2017, 23°C
  • 09.04.2015

Werder sucht Logo für Jubiläum: Stadt feiert 2017 ihr 700-jähriges Bestehen

Werder (Havel) - Die Stadt Werder feiert im Jahr 2017 ihr 700-jähriges Bestehen. Derzeit werde das Gesamtkonzept des Jubiläumsprogramms vom Festkomitee der Stadt erarbeitet, so die Verwaltung. Gemeinsam mit Akteuren aus der Stadt, den Ortsteilen und engagierten Bürgern sollen unterschiedliche Facetten des Jubiläums in Szene gesetzt werden.

Noch bis zum 30. Juni können kreative Werderaner Vorschläge für das Jubiläumslogo per Mail an logo@werder-havel.de, per Post an den Bereich Marketing, Stichwort: Logo, Eisenbahnstraße 13/14, 14542 Werder (Havel) senden oder persönlich in der Stadtverwaltung vorbeibringen.

1317 wurde der Ort Werder das erste Mal urkundlich in einer Übergabeurkunde der Fischereirechte und in der Schenkungsurkunde durch den Markgraf Waldemar an das Kloster Lehnin erwähnt. Der Ritter Sloteko erhielt damals als Abfindung für die Schenkung durch den Markgrafen Waldemar 244 Mark brandenburgischen Silbers. Der Fischreichtum und die optimale Lage des Ortes entlang der Havel zwischen den bedeutenden Handelsstandorten Kloster Lehnin, Brandenburg, Potsdam und Spandau ließen Werder aufblühen. 1459 wurde Werder das Stadtrecht verliehen. Seitdem entwickelte sich die Stadt zu einem beliebten Wohn- und Arbeitsort.sty

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!